Mittwoch, 14. April 2010

eMail für mich

Hallo ihr Lieben,

gestern hat mich eine ganz besondere Nachricht erreicht...




















Nein, nicht in unserem Briefkasten, sondern eher virtueller Art :o) Aber ich dachte, die Bilder passen so gut.
















Und zwar hat mir die liebe Silvia von Feenraum einen Award verliehen. Ich habe mich so sehr darüber gefreut (hihi, ich glaube das hat Silvia anhand meiner Antwort auch gemerkt ;o) ), dass ich meinem Mann zugerufen hab: "Juhu, Silvia hat mir einen Award für meinen Blog verliehen!!" Der hat mich angeguckt wie ein Auto *LACH* :o)) Na was solls. Von sowas haben Männer halt keine Ahnung ;o)





















Liebe Silvia,
vielen Dank nochmal dafür!
Drück Dich ganz feste ♥


Sodele... wenn ich das jetzt richtig verstanden habe (ich bin ja noch recht neu hier), soll ich den Award an 3 Blogs weitergeben, die mir besonders gut gefallen. Das ist echt schwer!! Mir gefallen all Eure wundervollen Blogs.. wie soll ich mich da entscheiden?!

*grüüüüübel*

Na gut. Aus unterschiedlichen Gründen habe ich mich für diese 3 entschieden:


♥ Monique von Glücklich... weil sie eine wunderbare Art hat, ihren Blog zu gestalten

♥ Irene von Gartenglück... weil ich ihr Haus und ihren Garten so liebe

♥ Jessica von Schwanennest... weil sie aus alten Dingen wundervolle Sachen zaubert









































Und nun schreibe ich 10 Dinge auf, die ich liebe... ist das richtig?

Los gehts...

1. Meine Familie (incl. unserer Fellnasen) und Freunde

2. Unser Landleben

3. Unter "meiner" riesigen Eiche stehen (sie steht mitten auf einem Feld) und die Arme um sie schlingen

4. Den Pferdestall ausmisten und danach ein kühles Bier trinken

5. Die australische Serie "McLeods Töchter". Ich habe sie auf DVD und sogar einige Autogramme der Darsteller *grins*

6. Kaffee und Wohnzeitschriften in allen Variationen

7. Möbel und Sachen aus längst vergangenen Zeiten

8. Den Geruch von Regen nach einem heißen Sommertag

9. Die Naturstrände auf Fehmarn und Dänemarks Nordsee

10. Ein gutes Glas Wein und dazu herzhaften Gruyère an einem lauen Sommerabend



Jetzt hab ich mir aber einen Kaffee verdient :o)





















Alles Liebe,
Angelina


P.S.: Bezüglich der Schätze vom Dachboden kann ich euch erst am Wochenende Bescheid geben... das bedeutet also noch weitere schlaflose Nächte für mich... *gähn*