Freitag, 15. Juli 2016

Sommerliebelei


Hallo ihr Lieben,

wie geht es Euch?
Ich hoffe alles ist in Ordnung und ihr
genießt den Sommer in vollen Zügen :-)


Tatsächlich habe ich es für meinen Teil
aufgegeben, ständig aufs Wetter zu schimpfen.
(Außer es sind über 35 Grad draußen.. da mach ich dann mal eine Ausnahme ;-) )
 
 Man kann es ja doch nicht ändern
und so versuche ich einfach das Beste draus zu machen :-)


 So liebe ich es zum Beispiel,
es mir an kühleren Abenden im Haus gemütlich zu machen
und dabei ein schönes Glas Rotwein zu schlürfen.
Hat doch auch was, oder? :-)


 Was allerdings wirklich schade ist,
ist dass die Erdbeerzeit langsam zu Ende geht.
Gestern konnte ich nochmal ein paar schöne Früchte ergattern
und habe damit gleich unser diesjähriges Sommergetränk gezaubert:
Erdbeersecco!
Soooooooo lecker! Dazu ein kleines Minzblatt.. köstlich!
Habt ihr das schonmal ausprobiert?


Dazu schmecken übrigens diese kleinen
Blätterteighappen sehr gut.
Das Rezept ist von meiner Freundin Petra
und sooooooooooo lecker.

Blätterteig ausrollen, in Stücke schneiden,
mit Creme Fraiche bestreichen,
mit Parmesan bestreuen, mit Salz/Pfeffer/Knoblauch würzen, 
Gemüse nach Belieben darauf verteilen
und mit Olivenoel bestreichen.
Bei ca. 175 Grad/Umluft im Backofen
ungefähr 15-20 Minuten backen
(guckt zwischendurch mal rein.. 
nicht, dass der Blätterteig zu braun wird).
Fertig!
Schmeckt warm und kalt :-)


Diese Happen habe ich auch gerne
zu unseren EM-Fußballabenden vorbereitet.
Leeeiiiiiider hat es trotzdem nicht zum Titel für unsere Jungs gereicht.. ;-)



Die Tage habe ich beim Aufräumen einen ganzen Schwung
Treibholz gefunden und mithilfe von Akkuschrauber, 
ein paar Muscheln und einem Seestern ein 
maritimes Mobile für den Garten gezaubert.


Sieht schön sommerlich aus :-)
Ihr könnt dafür auch einfach verwittertes Holz nehmen,
das man manchmal beim Spaziergang auf dem Waldboden findet.


Apropos Sommer!
Auch im Haus ist ganz viel Leichtigkeit und Sommerfeeling eingezogen.
Superschön finde ich einzelne filigrane Gräser in schlichten
Glasgefäßen.. sieht einfach toll aus :-)
Dünengras für zu Hause sozusagen :-D


So, ich mache es mir jetzt mit einem Eiskaffee gemütlich
und genieße diesen Freitag Abend!


Alles Liebe und bis bald,
Eure Angelina

***
Schild STRANDREGELN: HIER
GreenGate Geschirr: HIER
Strohhalme: HIER
Muschelgläser Bastion Collections: HIER und HIER und HIER
Laterne: HIER
Decke Lexington: HIER
Kissen RELAX: HIER
Hasenmädchen Maileg: HIER
Kissen AuMaison: HIER



Kommentare:

  1. Die Blätterteig happen sehen köstlich aus. WErde ich auch mal probieren... ich streiche immer Pesto auf Blätterteig, weill Pesto übrig ist und rolle ihn zu schnecken... wenn dann Blätterteig übrig ist, könnte ich das noch machen - als alternative zu süßen Schweineöhrchen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. ahaaa bei DIR is da SOMMER
    bei uns schiffts de meiste ZEIT,,gggg
    scheeen hast das wieda,,,freu,,,,freu

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte