Freitag, 19. August 2011

summercolour


Seit dieser Woche habe ich eine
Lieblingssommerfarbe :-)
Nicht nur,
dass diese Weinbergpfirsiche vom Wochenmarkt 
wie der Sommer schmecken,
sondern auch bei uns am Haus wächst die Farbe :-)


 Und zwar in Form
dieser wundervollen Stockrose!


Als sie als Ministaude im Gartencenter stand,
hab ich erst überlegt...
weil eigentlich hatten wir bis dato 
nichts in der Farbe im Garten.


 Ich sag nur soviel..
diese Farbe ist so wunderschön,
dass auch mittlerweile einige Rosen in Apricot bei uns
eingezogen sind ;-)

 
Und nun klettert die Stockrose
vor unserem Küchenfenster empor
und sieht einfach wunderschön aus!


Auch bei unserer Orchidee im Wohnzimmer
hab ich gestern einen Hauch Apricot
in der Blütenmitte entdeckt.

Toll, oder?


Ich habe übrigens festgestellt,
wenn man sich am Tag mal eine halbe Stunde
Zeit nimmt,
um NICHTS zu machen,
geht es danach fast wie von alleine weiter...


 Ich glaub,
dass versuch ich jetzt jeden Tag
so zu machen.


 Ich wünsch Euch einen
perfekten Freitag!

Alles Liebe,
Angelina

Kommentare:

  1. jaaaa, peach ist eine absolute Sommerfarbe.
    Wunderschöne Fotos von Eurem wunderschönen Haus. Ich mag Klinker so gerne.
    Eine halbe Stunde nichts tun???? Das schaff ich nicht....kaum sitze ich, beginnen meine Augen durch´s Zimmer zu wandern.....und entdecken etwas, das unbedingt JETZT und SOFORT getan werden mus...
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wow Sommer, Wunderschöne meine liebe Angelina,

    Stockrosen hatte ich schon Jahre keine mehr. Muss ich mir fürs nächste Jahr auch mal wieder vornehmen. Ich plane grade einen kleinen Knotengarten. Mal sehen obs was wird.

    Die Bücher hab ich auch alle außer das mit dem Beach Style. Ist das gut? Bin ja immer auf der Suche ;-))

    Herzerl hab ein schönes Wochenende und genieße deinen Garten.

    Busserl, Maria

    AntwortenLöschen
  3. Ach du Liebe,das sind ja wieder wundervolle Bilder!!
    Ich wünsche dir auch eine super perfekten Freitag!!
    LG.♥-Doris

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Bilder..die Farbe Apricot passt auch wunderbar zur Ziegelwand..was beneide ich dich um dein schönes Haus..sowas sieht man nur mehr selten..heute ist ja alles modernisiert..Vollwärmeschutz usw.

    LG,Susi

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    ich mag sie auch sehr gerne ;)!
    Peach, Lachs, Koralle - sehr schöne Sommerfarben!
    Hatte auch gerade mit dieser Farbfamilie experimentiert ;)

    Sehr schöne Bilder ...

    Schönes Wochenende
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ....das stimmt, liebe Angelina.
    Das mache ich auch (fast) jeden Tag...für ein Stündchen nichts machen, um meinen Kopf etwas abschalten zu können. In der Regel fühle ich mich dannach einfach viel besser und die Arbeit geht dementsprechend leichter von der Hand. Stockrosen mag ich auch sehr gerne. Ich finde, sie ist eine wunderschöne Blume. Leider habe ich keine.
    Hab ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende!
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  7. Du schwebst mit so einer Leichtigkeit durchs Leben, das macht richtig Laune, auch wenn man wie ich krank zu Hause sitzt...

    Danke schön!

    Lieben Gruß
    mole

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Stockrosen, hab aber leider noch keine. Ich liebe auch apricot, habe einige Rosen in deer Farbe im Garten.

    Der Hammer ist, wenn sie sich von fast orange, über apricot, wenn sie sich dann öffnen und dann rosefarben färben. I Love it!

    Gruß Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Huhu liebe Gabi,
    jaaaaaaaa, das LIEBE ich auch!! Wunderschön!
    GGGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  10. ich liebe Stockrosen. Als wir letztes Jahr in Kur waren auf Spiekeroog standen welche direkt vor unserer Eingangstüre. NAchdem wir gefragt haben, ob ich und die Kids einen Ableger mitnehmen dürfen und dies bejaht wurde sind die Kids beim Anblick der Stockrose eine inPink und eine in Apricot ganz erstaunt wie groß sie geworden ist.
    Dein Garten ist der Hammer so schön natürlich .
    ich liebe deinen Garten ( von Photos) und genießen deinen Blog.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Mhh, Weinbergpfirsiche, liebe Angelina! Das ist mit mein Lieblingsobst. Und die Farbe mag ich auch sehr. Ich hab' da so einige Pflanzen in speziell dieser Farbe, ob Rosen, Stockrosen oder auch eine ganz herrliche hell aprikotfarbene Begonie, die ist einfach ein Traum - Blüten wie von Rosen ...,

    Ohja, eine halbe oder auch nur eine Viertelstunde gar nichts tun, diese Tiefenentspannung bringt mehr als ein Mittagsschlaf. Allerdings lese ich dann auch nicht sondern tue wirklich absolut nichts. Auf Dauer erschöpft man sich, wenn man ständig nur am Wirtschaften ist. Ich hab' leider lange Jahre auch den Fehler gemacht ... und die paar Minuten hat wohl jeder Zeit am Tag.

    Deine Bilder sind wieder so wunderschön Angelina-like und nun wünsch' ich Dir einen wundervollen Tag - bei uns ist es nach dem gestrigen Unwetter wieder ganz schön geworden.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Au ja, eine halbe Stunde Nixtun probiere ich auch mal!

    Danke für die schönen Fotos!

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe Stockrosen ! Und in einen Bauerngarten gehören sie ja auch unbedingt-stimmt´s? :-)
    Die Farbe ist wirklich schön- so zart...
    ich wünsche Dir schon mal ein tolles
    Wochenende!
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  14. Da schaut man auf den Blog... und bekommt so einen Fingerzeig!

    Danke für den tollen 1/2-Stunden-Tipp.
    Ich glaub, das beherzige ich jetzt einfach. Im Moment geht nämlich grad gar nix mehr!

    Dicken Drücker, Bine

    P.S.: Ich liebe Stockrosen und will auch mal welche in meinem Garten haben! UnbedingT!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Angelina,
    das mit der 1/2 Stunde Pause sagt mein lieber Mann auch immer. Und ich stelle fest, dass er - obwohl einige Jährchen älter (hüstel)als ich - viel fitter ist als ich. Ich fühle mich immer ziemlich abgekämpft und weiß nicht, was ich zuerst machen soll. Ich glaube, da ist wirklich was dran.
    Deine Stockrose sieht prächtig aus! Sie gehört auch in einen Bauerngarten und sie passt ganz hervorragend vor die Hauswand mit dem Fachwerk.
    Alles Liebe, Uschi
    PS: Ich hab' Dir i.S. Kiste eine Mail geschickt!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angelina,
    wir mögen die Weinbergpfirsiche auch so gerne :-)
    Die sind so lecker! Deine Bilder sind auch wieder superlecker ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    wie schön sieht die Stockrose vor dem Fachwerk aus!!! Wenn ich mal groß bin, möchte ich auch eine haben....aber unser Gartenprojekt ist noch nicht dran.
    Mal nix tun muss durchaus sein, daraus sammelt man besser Kraft und Zeit und Ideen, als in den übrigen 23 1/2 Stunden!
    Viele liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  18. .....schön sind Deine Bilder...richtig sommerlich!!
    Lieben Gruß und bis hoffentlich bald!!!
    Bussi Anja

    AntwortenLöschen
  19. Meine liebe Angelina,

    dass ich dein haus liebe weißt du ja;) Und nun hast du auch noch Stockrosen davor-herrlich, erinnert mich sofort an Dänemark.
    Diese Apricotfarbe ist wirklich zu schön und deine Bilder immer so schön ländlich! Liebe Grüße schickt dir Karolina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Angelina,

    das ist wirklich eine schöne Farbe, allein weil ich den Geschmack schon so liebe!
    Wundervoll eingefangen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Du Liebe...Weinbergpfirsiche - Stockrosen woher weißt Du wie Du mein Herz höher schlagen lässt ;-)))... wunderschöne Fotos. Wünsche euch einen schönen Sonntag. Herzliche Grüße Bussi JENNY

    AntwortenLöschen
  22. Sommerlich schön bei dir! Und ich glaube ich sollte mir an dir ein Beispiel nehmen...irgendwie packe ich meine Tage immer zu voll und dann ist die Luft raus... Drück dich dolle!! busserl Yvonne
    P.S. Wie sieht es die nächste Zeit bei dir aus?

    AntwortenLöschen
  23. Mit einer Stockrosen in apricot habe ich auch schon geliebäugelt. Auch Deine Pfirsiche sind klasse. Liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte