Mittwoch, 3. August 2011

woman on a mission


Letzten Sonntag war ich Strohwitwe.

Der Herr des Hauses verabschiedete sich mit den Worten:

"Machs gut!... Äääääääääh, was machst Du eigentlich so, wenn ich weg bin?"

"Ich? Och, nen bißchen lesen, Erkältung auskurieren, Käffchen trinken, schlafen... Nichts besonderes."

"Ach so, dann ist ja gut. Ich dachte, Du stellst wieder das ganze Haus um..."

"Ich? Das Haus umstellen? Neeee, ich doch nicht."

............................................ 




..... Ehrlich! Ich habs versucht!

Ich hab mich aufs Sofa gefletzt
und in den schönen Zeitschriften aus Schweden gestöbert.

["Unser Couchtisch muss weg, unser Couchtisch muss weg...."]




Meine liebe Anna hat sie mir mitgebracht.. DANKE nochmal Du Süße :-*



Das Doofe daran ist nur,
dass diese Magazine vor Ideen nur so strotzen und ich innerlich
immer ganz unruhig werde,
weil sich automatisch das Kopfkino einschaltet...

["Unser Couchtisch muss weg, unser Couchtisch muss weg...."]



Dann hab ich auch noch sämtliche Wohnbücher
mit aufs Sofa gezerrt.

Au weia.. GEFÄHRLICH!!!


Es kribbelt in den Fingerspitzen...
aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!

["Unser Couchtisch muss weg, unser Couchtisch muss weg...."] 


Ablenkung muss her!

Kaffee gekocht, Kuchen geschnitten....



Oberlecker!

 

Aber.... der Blick ins Wohnzimmer....

["Unser Couchtisch muss weg, unser Couchtisch muss weg...."] 


 Ach komm, was solls.
Nur ein kleines bißchen...
Kaffeetasse in die Ecke gestellt,
Kuchen wieder ab in den Kühlschrank,
Ärmel hochgekrempelt.

Couchtisch raus!



Der war eh viel zu groß
und ohne das gewisse Etwas...
ging eigentlich gar nicht..

Ok, wir hatten ihn extra passend zu unserem tollen Esstisch gekauft,
aber man muss halt Prioritäten setzen!!


Den alten Reisekoffer von den Großeltern
ins Wohnzimmer gerückt,
anschließend schnell ein bißchen blühende Petersilie und Hortensien
aus dem Garten geholt
und das Lieblingswindlicht dazugestellt

.....


Fertig ist unser neuer Couchtisch!

Wie der Mann das Hauses das fand?
Och, es fiel eigentlich nur ein Satz:

"Es hätte schlimmer kommen können.... (*augenverdreh*) "

Joa, finde ich auch!
Nächstes Mal vielleicht........ ;-)))


Alles Liebe,
Angelina




Kommentare:

  1. Lach, es hätte schlimmer kommen können. Anscheinend kennt er dich sehr gut ;-) Ich bin immer wieder begeistert von deinen Bildern, deinen Worten und vor allem deinen Ideen :-)) LG mexi

    AntwortenLöschen
  2. Du nun wieder ;-) Dich kann man auch nicht mal 5min aus den Augen lassen :-p
    Du solltest Dich doch auskurieren?! Oder hatte mein Besuch am Sa heilende Kräfte?
    Bussi

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, ich musste eben so schmunzeln!!! Mir gehts immer ganz genauso, wenn ich mich mal hinsetze um Zeitschriften zu wälzen oder (ganz schlimm), wenn ich Blogs gucke... ;o)
    Das Ergebnis finde ich supergelungen!
    Hab einen feinen Tag und schon dein Bein!!! Jawoll!
    Ganz viele liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angelina,
    dieser Post war einfach himmlisch zu lesen! Ich muss immer noch ein wenig lachen! :-)
    Liebste Grüße, du woman in mission ;-)

    AntwortenLöschen
  5. ...lol!!!
    lg
    lisanne/art-of-lisanne.blogspot

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angelina
    was für ein erfrischender Post. Ich hab mich köstlich amüsiert - denn GENAU so hätte es sich auch bei uns Zuhause abspielen können... *lach*
    Wie gut, dass wir so verständnisvolle Männer haben!!!!!
    Ich find's toll dass du auf dein "Kopfkino" gehört hast - der alte Koffer sieht super aus.

    Ich wünsche dir noch eine wunderschöne Restwoche und schick dir liebe Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelina
    Ein wundervoller Post!!! Fotos wie aus der Zeitschrift. Ich musste schmunzeln und war ganz gespannt bis zum Schluss. Toll gemacht :-). Duuuu, diese schönen Türen im Haus...wow, sind für mich ein Augenschmaus. Lustig, dass die Männer immer noch etwas dazu bemerken müssen und ich hege den Verdacht, dass sie sich innerlich nämlich über ihre kreativen und fantasievollen Frauen freuen und jeweils gespannt sind, was Frau Zuhause wieder umgekrempelt hat. Aber was wäre eine Veränderung im Haus ohne eben diese Kommentare....viel Typisches und Lustiges würde wegfallen, sei lieb gegrüsst Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, lustig. Genau so gings mir auch gerade!! Der Kommentar meines M kannst du auf facebook unter dem Post "my home" lesen. Lachst dich weg :-)
    Dein neuer Tisch gefällt mir super gut!!
    Grüßle Katja "Emma"

    AntwortenLöschen
  9. Was sein muss, muss einfach sein, liebe Angelina. Und wenn es dann noch gefällt, ist doch alles in Ordnung. Die Kombination passt, und die Hortensienpetersilie sieht so bezaubernd aus.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. ... ;o)))))
    und sie kennen einen doch ganz gut!
    Danke für den so amüsanten Post !!!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angelina,
    *schmunzel* da finden sich hier einige wieder, denke ich :o)
    So schön, der alte Reisekoffer! Und zauberhaft dekoriert!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  12. Wie geil!!!

    Bei uns hat sich das neulich etwas anders abgespielt! Der Werte Gatte war eine Woche auf Schulung und ich traurig, als er gehen musste. Sein Trost hörte sich folgendermassen an: Ach Schatz,sei nicht traurig, während ich weg bin, darfst weiß streichen, was du willst!

    Ähem, wie kommt er denn darauf? Ich hatte leider null Zeit, weil ich in der Woche ne Hochzeit zu gestalten hatte....

    Knuddler und schön isses bei dir geworden!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. *lach* SUPPPPER TOLL geschrieben :)
    Und dein neuer Couchtisch ist ein TRAUM!!!!
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  14. :D

    Klasse!

    Ist wunderschön geworden!

    Wenn ich krank bin, könnt ich Bäume aus reissen - komisch, gell?!

    Liebe Grüsse

    Sue*

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angelina,

    du hast die Zeit ja OPTIMAL genutzt...der koffer schaut sooo schön aus !!!!
    Bin auch am kreativsten ,wenn ich miene Ruhe habe , was seeeeeeeeeehr selten vorkommt...

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  16. Aaaah, ich habs mir fast gedacht! :o)
    Schön siehts aus! Du hast wieder so schööööne Bilder gemacht und einen sooo tollen Text dazu geschrieben! *schwärm* Hach schöööön...
    Gute Besserung (wegen des Fußes) und viiiiele Bussis! Sophie ♥

    AntwortenLöschen
  17. Süüüüüße genau solchen Koffer suche ich schon ewig auf Flohmärkten aaaaaaach wie schön!!!!! Du bist eine wahre Designerin. Das hast Du schön gemacht :) Kuss alice

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Angelina,

    ´ne tolle Geschichte!Ich mußte soooo schmunzeln, denn mir wäre es genauso gegangen.Ich sah mich auch auf dem Sofa sitzend, in den Wohnzeitschriften blätternd, Blick im Wohnzimmer schweifend und immer dieser Gedanke: "Ich muss etwas tun!!!". Ich kenn das nur zu gut! Deine Fotos sind mal wieder superschön & der neue Couchtisch passt perfekt (ich kenne zwar den alten nicht, aber...).Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. wunderschöner Post und wunderschöne lustige Worte .. ich kann es mir bildlich vorstellen, so bin ich auch .. manchmal mit ganz viel Ruhe. Knutscha

    AntwortenLöschen
  20. ...lach... du bist mir eine...

    der Reisekoffer ist genial und bitte nicht streichen, er sieht soooo schön aus...
    und... du hast noch Stauraum... auch immer gut...

    mein Mann sagt immer: irgendwann komme ich nach Hause, da ist das Wohnzimmer im Schlafzimmer...tztz...

    liebe Grüße
    Bussi Ulli

    AntwortenLöschen
  21. Hihi, da musste ich aber schmunzeln! jaja.... wunderschoene Bilder und toller Post!
    GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde es sieht einfach genial aus. Aber das mit den Augenverdrehen hätte auch mein Mann machen können.
    Zur Zeit bin ich Strohwitwe , denn mein göttergatte ist mit dem kleinen zum Spaßbad.
    Wünsche dir noch eine schönen Tag
    Anja

    AntwortenLöschen
  23. Ich prust mich weg. Mensch ich hab heut soo überhaupt keine Zeit. Du hast mir ja gnädigerweise mal 2 Tage Sommer geschickt das heist wir haben nun 2 Tage absolute Hochsaison.

    Ich bin ja eigentlich nur grad am PC gelandet um das Regeradar( ja sowas gibts) zu gucken und ach man könnt sich ja mal schnell einloggen.

    Wir müssen telefonieren; DRINGEND !!!!!!

    Drück dich und husch wieder auf mein Traktor.

    Bussi, Maria

    AntwortenLöschen
  24. Toll schaut's aus!
    Und ich liebe Deine Bilder!!!
    Ich weiß nicht, wie ichs ausdrücken soll....aber die sind immer so klar, so ohne viel Firlefanz (schreibt man das so?)...und gerade das ist es dann. Weißt, was ich mein :O) ? Mit dem Artikulieren klappt's heute nicht so *grins*
    Ich drück Dich und wünsche Dir eine schöne Restwoche, liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Angelina,

    das hast du sehr gut gemacht!!!!! Schaut genial aus... dein Wohnzimmer ist urgemütlich und der Koffer paßt PERFEKT!!!

    Machs gut du Liebe, Ursula

    AntwortenLöschen
  26. ...tolle Idee, liebe Angelina! :) So eine Truhe ist einfach perfekt für einen Couchtisch. Sieht ganz hübsch aus.
    Dein Bienenstich sieht SOO lecker aus. Er gehört zu meinem Lieblingskuchen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Angelina,

    ein echter Post zum Schmunzeln*....

    Ja die lieben Männer, ob sie uns jemals verstehen werden? *kicher

    Der neue Couchtisch ist ein absoluter Blickfang.

    Wie ich sehe, haben wir im Punkto "Windlicht" den gleichen Geschmack.

    Dieses Windlicht von Braxton ist auch mein persönlicher Favorit.

    Ich finde die Farbkombination so toll und es verbreitet totale Sommerstimmung.

    GLG, Mary

    AntwortenLöschen
  28. Giggel, wie süß und so typisch Mann-Frau-Deko-Gespräch. Er hat bestimmt befürchtet, du streichst das Wohnzimmer und war erleichtert, dass es nur der Couchtisch ist, und noch nicht mal gestrichen, hihi.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  29. Hej Süße,
    super toll sieht die Truhe als Tisch aus. Gefällt mir sehr sehr gut.
    Mein Mann grinst nur noch, wenn wieder mal etwas anders ist ;o)
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Ja-ha-ha-ha, das kenne ich genau so!! Und du hast es so amüsant beschrieben! Unsere Männer, die geben irgendwann klein bei, nicht wahr, und wenn sie ganz ehrlich sind: Es gefällt ihnen ja meist auch, sehr oft sogar- naja, immer halt! ;o))) Der Lieblingssatz meines Schatzes ist inzwischen: "Was hast du denn DAAA wieder gemacht??", hihi.... Und ich verstehe dich so gut: Wenn der Elan da ist, dann muss man SOFORT, SUBITO, RUCKIZUCKI vorwärtsmachen, dann läufts, und dann wird das so, wie man es sich vorgestellt hat!
    Deine Truhe find ich übrigens genial, und was da nicht alles Platz drin hat! Man muss das auch mal so sehn, ne??
    Ich drück dich und lass ganz liebe Grüsse da,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  31. Das kommt mir bekannt vor :-)!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Angelina,
    ich habe mich ganz köstlich amüsiert...danke für diesen tollen Post! Am Sonntag habe ich übrigens nicht den Couchtisch um das Sofa, sondern das Sofa um den Couchtisch geschoben...und dann alles wieder retour, aus Platzgründen! Mein lieber Mann hatte sich vorher mit den Worten "Mach noch mal ein Foto vom schönen Wohnzimmer..." von mir verabschiedet. Als er wiederkam sagte er nur: "Naaaa, hat wohl nicht gepasst?!
    Den Koffer als Wohnzimmertisch finde ich übrigens total schön!
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  33. :) Ich kann mir das soooo gut vorstellen!!!
    So einen Koffer finde ich toll und dann auch noch von den Großeltern - genial!
    Ganz liebe Grüüße, meine Süße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  34. Köööööööööööööööööööööstlich!!!!

    Angelinamaus, einfach herrlich!!!! :-)

    .... und ich kenn das, Bine

    AntwortenLöschen
  35. Hi hi, mein lieber Angelina-Schatz......
    schon bei Deinem zweiten Satz wusste ich, wie die Geschichte ausgeht :-))))

    Ach, wir Frauen wären doch keine Frauen, wenn wir nicht so wären *kicher*.

    Meinem Liebsten fällt es mitunter gar nicht mehr auf, wenn ich was umstelle. Er läuft nur gerne mal vor irgendwas vor (am liebsten mit dem Zeh vor kleine Tischchen), die vorher nicht dort standen ("SEIT WANN STEHT DAS DENN DA??????")
    Üch weiss nicht, üch war´s nicht "pfeif, flöt" :-)))

    Aber was muss ich lesen, Du bist erkältet? Na das geht ja gar nicht, schicke Dir gleich mal ein "Gute-Besserungs" Küsschen und eine liebe Umarmung!!

    Dein Couchtisch ist übrigens seeeehr schön, tolle Bilder hast Du gemacht (von all meinen Lieblingsbüchern :-))
    Der unsrige ist mir auch ein Dorn im Auge, aber wenn ich den wegnehme.. puuh... das fällt auf :-))

    Werd mir schnell wieder gesund, wünsche Dir eine wundervolle Sommerwoche.

    Ich drück Dich von Herzen
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  36. *smile* Du Unverbesserliche, du!!! Ich will auch einen neuen Couchtisch - aber zuerst brauch ich eine WOHNUNG - waaaaah ... Wo sind die leeren Wohungen alle? Anscheinend soll es da welche geben ... Nun, unter der Brücke brauch ich mir um Tische keine Sorgen mehr zu machen - einfachmalpositivsehen =)
    Hab einen schönen Abend!
    JOY

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Angelina,
    auch ich muss über Deinen Bericht grinsen, denn ich kann mir sehr gut vorstellen, wie das so abgelaufen ist, aber...es hätte ja schlimmer sein können.....
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  38. *kicher* - typisch Frau... wenn sich da mal was in den Kopf gesetzt hat...
    Du hast wirklich ein traumhaft schönes Zuhause!!!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  39. ;-))))))))))))))... das hätten auch wir sein können. Mein Mann verdreht auch immer nur die Augen. Herrlich...danke für den schönen Post!!!Übrigens ich finde das Ergebnis sehr sehr schön!!! Schlaf gut Du Woman in mission. Herzliche Grüße JENNY

    AntwortenLöschen
  40. Liebste Angelina
    Jetzt hast du mich mit jedem weiteren Wort, was ich gelesen hab, noch mehr zum Schmunzeln gebracht. So guet! Der Post ist herrlich ... und bestimmt hat sich bis zum Abend deine Erkältung auch ins Nirgendwo verzogen - ich wünsch es dir jdenfalls.
    Sei lieb gegrüsst und hab es gut mit dem neuen-alten Couchtisch! :-)
    Ida
    ... übrigens, such ich auch schon lang nach einem anderen ...

    AntwortenLöschen
  41. Hihi.... wirklich schön der alte Koffer als Couchtisch. Ich mag ja alte Sachen mit Seele und einer Geschichte unheimlich gern.
    Ach ja und unsereins freut sich über ein paar neue Buchstützen fürs Regal... ;-)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  42. :-)))))))))))))) Kommt mir so bekannt vor ;-) Busserl Yvonne

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Angelina,
    bin froh Deinen Blog gefunden zu haben. Dein Stil ist umwerfend!
    Liebste Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  44. Im letzte Dezember musst unser Couchtisch auch weg, seit dem sieht es in unserem Wohnzimmer ähnlich aus. Der alte Koffer hatte seinen Platz in meiner Sammlung neben all den anderen großen und kleinen Koffern... Dann kam sein großer Auftritt und auch mein Mann ist ganz begeistert.
    Herzliche Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Angelina, tollen Blog hast Du!!!Ich werde immer wieder Dich besuchen!GLG, Beatriz

    AntwortenLöschen
  46. Einen schönen Blog hast du.
    Freu mich sehr auf die Buchstaben!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  47. Vielen Dank für Deine lieben Worte, liebe Angelina!
    ...fühl Dich gedrückt.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Angelina,
    ich muss schmunzeln!
    Mein Mann kommt ja immer nur am Wochenende nach Hause. Nur selten findet er alles am selben Platz vor wie am Wochenende zuvor ;-) Er hat sich damit abgefunden :-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  49. Hihi Melanie.. ich sag ja: Wir sind uns SEHR ähnlich :-)) Drück Dich :-*

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Angelina,

    ich habe soooo gelacht und finde die Bilder und den alten Koffer wunderbar!!!

    Ganz liebe Grüße von Larissa

    AntwortenLöschen
  51. Bin ganz neu hier und vollkommen begeistert - nicht nur deine Bilder sind wunderschön, auch dein text dazu begeistert mich!
    Trage mich gleich als Leserin ein, ich komme zwar im Google Reader kaum noch nach mit lesen, aber dein Blog muss da unbedingt mit rein! *Freu*
    schön dich gefunden zu haben!
    LG aus der Schweiz
    Carmen

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte