Montag, 22. August 2011

summerhouse


Jetzt mal so ganz unter uns..

so ein Haus am Meer,
das hätte schon was oder?


 In meinem Kopfkino weiß
ich auch schon genau,
wie es aussehen sollte.


 Hell und freundlich,
blau und weiß,
Gräser und verwittertes Holz.


 Deshalb hab ich mir gedacht,
ich hol mir mein Sommerhaus
einfach zu uns aufs Land :-)


 Der Sommer ist seit dem Wochenende
wieder zurück
und bevor der Herbst naht,
will ich diese Jahreszeit noch in vollen Zügen genießen.


Viel tun musste ich für mein 
persönliches Sommerhausfeeling
übrigens gar nicht.


Unser Haus ist ohnehin eine Mischung 
aus freundlichen Cremetönen
und erdigen Farben.


Dann noch einfach ein paar
passende Accessoires zusammengesucht-
FERTIG!


 Diese Garderobe hatte ich übrigens schon,
als unser Haus noch in den Babyschuhen stand.


Ich liebe dieses verwitterte Holz
und die rustikalen Haken daran!


Und Du meine Güte...
wenn ich noch an die Entscheidung denke,
wie unsere Treppe aussehen sollte...

Puh!

Aber heute bin ich froh!

Wangen, Pfosten und Stäbe sind weiß;
Stufen, Handlauf und Pfostenkappen
aus einem dunkelbraunem Holz.


Tut ihr Euch eigentlich bei Entscheidungen,
die praktisch "für immer" sind,
auch so schwer?

Dann reicht mir die Hand ;-)


Aber wo war ich stehengeblieben?

Ach ja.. Sommerhaus!


Ich fühl mich nun jedenfalls ganz sommerlich
in unserem Häuschen..
fehlt nur noch das Meer ;-))

Ich glaub,
ich lass heute Nachmittag
die olle Zinkwanne vollaufen *grins*

Alles Liebe,
Angelina



Kommentare:

  1. Du hast ja wieder soooooooooooo RECHT!!!!!

    Dein Sommerhäuschen ist toll geworden!!!
    Ich wünsche dir eine herrliche neue Woche!!
    LG.♥-Doris

    AntwortenLöschen
  2. ...ich geb Dir mal die Hand....
    langfristige Entscheidungen sind so gar nicht meins. Aber in Euer "Haus an der Zinkwanne" würde ich sofort einziehen - ohne Änderungen....
    Hab einen schönen Sommertag.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Summerfeeling in a beautiful summerhouse!! :-) Dein Häuschen ist in jeder Variante schön!!! Aber ehrlich gesagt, von so einem Häusle am Meer träume ich auch schon seit....na jedenfalls seit Ewigkeiten!!!! :-))) Drück dich, busserl Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. ich bin froh, dass ich heute keine langfristigen Entscheidungen mehr treffen muss. Mein Mann sagt immer:" Wie gut, dass wir unser Haus schon gebaut haben." Vor einigen Jahren war das noch anders. Heute fällt mir bei manchen Sachen die Entscheidung oft schwer.
    Aber zu Deinem Sommerhaus. Es ist so schöööön, da brauchst Du garnicht erst ans Meer. Ich bin begeistert.
    Dein Haus macht richtig Lust auf Urlaub.
    Das Regal mit den Körben ist wunderschön und noch praktisch dazu.

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Mary,
    ich war auch irgendwann froh, dass wir alles entschieden hatten. Ich konnte auch keine Fliesen und Badausstellungen mehr sehen *lach*
    Danke für Deinen lieben Kommentar!
    GGGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  6. Dein Haus ist ein Traum, ich finde es sooooooo schön und Deine Bilder sind einfach nur toll. Du setzt immer alles so schön in Szene.

    GGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Absolut, du sprichst mir ja so aus der Seele, ich bin auch ganz schön froh, dass der Umbau vorbei ist!
    Dein Strandhaus finde ich übrigens ganz toll!
    GGLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  8. Hach wie ich deine Posts liebe, seufz

    Ich bin auch grad aus der Sonne in mein Sommerhaus geflüchtet. Ich muss mal durchatmen.

    Schöne Bilder hast du gemacht. Euer Eingangsbereich gefällt mir a sowieso.

    Und von OPUS hats du auch was; hab diesen Shop vor kurzem für mich entdeckt. Die haben so schöne Sachen die genau meinem Stil entsprechen.

    So nun schwimm nicht so weit raus in deiner Wanne.

    GGGGGGGGGLG Maria

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, von einem Sommerhäuschen am Meer träum' ich auch, schon lange, und hier gibt es sie ja auch in weiss-blau.
    Dein Eingang ist wirklich sommerlich schön, die ganze Deko so passend. Ich versuch' sowas auch immer wieder, aber meine Kinder dekorieren unweigerlich mit. :o) Das wird dann immer sommerlich - bunt.
    Ich liebe Deine Fotos!
    Christl

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angelina,
    Tja, Sommerhaus, diesen Gedanke habe ich in diesem Jahr auch schon häufiger hin und her bewegt. Als wir jetzt im Urlaub waren, habe ich ständig alte, verfallenen Anwesen gesehen, bei denen mir der Gedanke: "Da könnte man doch..." durch den Kopf schoss. mein GG hat mich leider immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Aber träumen wird man doch wohl dürfen. Auf jeden Fall würde mir Dein Einrichtungskonzept für´s Sommerhaus gefallen!!

    So sitze ich also weiterhin hier am Costa del Main und träume weiter.

    Viele liebe Grüße
    Sabine

    Sollte ich auf die Idee kommen unser Haus jetzt komplett umzugestalten (wie gesagt Dein Einrichtungskonzept ist toll) bin ich aber -glaube ich- bald alleinerziehend :)))

    AntwortenLöschen
  11. Na, klar Träume ich von einem Sommerhaus am Meer, am liebsten hätte ich eines auf Sylt oder auf Long Island oder auf Martha's Vineyard, oder am Comer See... ich weiss, bescheiden klingt das nicht... aber sonst wären Träume ja blöd :-)))
    Ich muss unserem Heim spätestens im Juli auch immer einen kleinen Beach-Look verpassen...

    Ach ja und mit den Entscheidungen habe ich auch so meine geregelten Schwierigkeiten, aber ich denke dass geht jedem so, der sich für Einrichtung interessiert, auch wenn man seinem Stil treu bleibt, mit den Jahren ändert sich doch immer was...

    Liebe sommerlich Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  12. Hihi, Sabine.. DAS wollen wir natürlich auch nicht :-D Viele liebe Grüße zurück!!

    AntwortenLöschen
  13. ....so wie es bei Euch aussieht....ist es schon ein Sommerhaus!!!Herrlich....auch wenn ich noch nicht da war...fühle ich mich sehr wohl bei Dir!!!
    Lieben Gruß und Bussi
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Wunderwunderschön hast du es. So stimmig und geschmackvoll. Wir sind gerade dabei ein altes Haus auf dem Land zu sanieren und ich hasse die ganzen Entscheidungen ;) aber was tut man nicht alles für seinen Traum.

    Sei lieb gegrüßt
    Nina

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Angelina,

    die Sonne habe ich übrigens am letzten Wochenende aus den wunderschönen Dänemark mitgebracht :)

    Ist das nicht was :)

    Dein Haus ist einfach wunderschön und irgendwann komme ich auch noch dazu Dich zu besuchen.

    Ich träume auch gerade von einem wunderschönen Haus in den Dünen am Meer - ist ja noch ganz frisch bei mir.

    Alles sehr hell und freundlich in weiß und blau gehalten.

    Ich glaube ich habe nun endlich meinen Stil gefunden...

    Etwas maritim und skandinavisch - dänisch halt du weiß ja wie ich das meine.

    Wo hast du denn das Buch her das würde mich ja auch interessieren...



    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Hihi, ach Du warst das mit der Sonne???? Supi! Das war eine klasse Idee, liebe Sonja :-)
    Ich würd mich freuen, wenn Du mich mal besuchen kommen würdest :-)
    LG Angelina

    AntwortenLöschen
  17. ...ach ja meine liebe Angelina,
    ein Haus am Meer *träum*...

    bei uns ist es jetzt soooooo heiß, da geht man echt kaputt puuuh....
    tolle Beach-Deko hast du und den super süßen Schlüsselkasten habe ich auch...

    sooooo und jetzt gehe ich mal an den Strand,gell!! ;O)

    heiße,sonnige Grüße
    von der
    Ulli

    AntwortenLöschen
  18. Hej summergirl,
    das sieht ja traumhaft bei dir aus! Ich geb dir da gerne die Hand!!! Und ein Haus am Meer .... träum... SOFORT! Ich habe es gedanklich auch schon eingerichtet :)
    Ganz liebste Grüße ans Meer,
    kiki

    AntwortenLöschen
  19. So ein tolles summerhouse, da wuerde ich auch gerne meinen Sommer verbringen ;-)!!! Soo schoene deko!!
    LG,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin da im Vorteil, liebe Angelina, habe das Meer quasi vor der Haustür...

    AntwortenLöschen
  21. Vor der Haustür?? Ooooooooooooooooh, neidisch!! ;-)) Nein, ich gönns Dir! Grüß es schön von mir :-)) GGGLG

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Angelina,
    ...ich glaube, der Kaffee würde bei Dir noch besser schmecken als bei mir :)....SOOOO wunder, wunderschön ist Euer Sommerhaus.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Angelina,
    ja so würde mein Sommerhaus auch aussehen, blau und weiß und viel Treibholz, ich bin ja auch schon mit einer Zinkwanne zufrieden, *lach*. Hier fängt es gerade wieder an zu regnen, da brauch ich nicht mals den Schlauch! Man muss sich ja im Urlaub auch noch auf was freuen!
    Ja und die Entscheidungen, da kann ich dir auch die Hand reichen.

    Hab noch einen schönen Abend
    Angi

    AntwortenLöschen
  24. Dein Haus gefällt mir immer wieder gut! Ja, so ein Sommerhäuschen am Meer hätte ich auch gerne, am liebsten in Schweden!
    Ich kann mich auch nur schwer entscheiden. Irgendwann nach dem gefühlt 100. Geschäft für Terrassenbeläge habe ich mir die Zeit wieder herbeigewünscht, in der man nur zwischen ein paar Varianten wählen konnte.
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Angelina,
    ein ganz toller Post mit wunderschönen Bildern.
    Ja, so ein Sommerhäuschen wäre schon was!!!
    So eine wunderschöne Beach-Kiste hätte ich ja schon (fast);-)
    Fehlt also nur noch das Haus....
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  26. Huhu liebe Uschi,
    Deine Beach-Cottage-Kiste ist schon fast auf dem Weg zu Dir :-)) Bussi!

    AntwortenLöschen
  27. ich nehm auch ein häuschen am meer wobei....eine studentenwohnung in regensburg wäre momentn ausreichend....wie immer superschöne bilder
    gggglg mona

    AntwortenLöschen
  28. *smile*
    ist immer sooo so schön, wenn du einblicke zeigst ;) das wohnbuch hab ich auch... so wie die treppe *lach* alle hielten mich für verrückt! und nu? findet sie jeder am tollsten ;)
    und das häuschen am meer haben wir ja fast....aber immer immer sooo so windig hier ;(
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  29. Haus am Meer? Bin ich dabei, aber sowas von! und mit DIR erst recht!

    Ich mach mich zur Zeit etwas rar, weil busy busy busy! Aber alles im Lot auf'm Boot! Aber danke das du fragst ;D

    Isch küss disch
    nicole

    AntwortenLöschen
  30. Dann ist ja alles gut Darling.. kuss***

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Angelina,
    es sieht bei dir nun wirklich aus wie in einem Sommerhaus am Strand.... träum!!!
    Das wäre wirklich schön, wenn man so etwas besitzen würde. Ich träume davon auch schon seit Jahren und es wird wohl immer ein Traum bleiben.
    Aber z.Zt. schwebt es in meinem Kopf auch herum, unser Haus zu einem Strandhaus im Long Island Style umzustylen. Mal sehen.....
    Danke für deine tollen Impressionen.
    GGGGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  32. Wo auch immer Euer Häuschen steht, es sieht wirklich wie ein Sommer- oder BeachHaus aus. Gefällt mir sehr gut!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  33. Zu schön !! Das sieht alles ganz toll aus und die Treppe ist der Hammer. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  34. .... oh meine Liebe, Du kannst die Tür gleich offenstehen lassen, ich bin schon unterwegs zu Dir :-)
    Ich liebe Deine Dekorationen und MEER find ich eh suuuuuper.

    Ich bring ein Fläschchen Secco mit, dann setzen wir uns in Euren traumhaften Cottage-Garten.

    Und wenn Du dann noch die Wanne aufstellst und wir ganz doll mit unseren Füssen darin planschen.... dann musst Du einfach die Augen schliessen und schwupps sind wir in Gedanken am Meer :-))

    Ich hoffe es geht Dir gut, meine Liebe, denke oft an Dich.

    Drücke Dich von Herzen
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Angelina,
    schon vom ersten Bild an konnte ich die frische Meeresbrise spüren! So gerne habe ich bei Dir ein wenig Sommerhaus- und Meeresfeeling getankt!
    Euer Haus ist wunderwunderschön - bei Dir könnte ich mich mit Herz und Seele wohlfühlen! :)

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  36. Ich kann sie auch fühlrn die Meeresbrise...:-)...ja ein Haus am Meer ist was ganz Feines!!! Ich wünsche Dir einen schönen Abend und alles Liebe Anja

    AntwortenLöschen
  37. Genau richtig machst Du es! Die kleinen Freuden des Alltags Zuhause genießen. Bei uns regnet es leider im Moment und das, wo heute nachmittag 7 aufgeregte Jungs zum Geburtstagsfeiern zusammen sein werden. Wenigstens könnte da das Wetter heute mal mitmachen?! Liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  38. ...wollte bloß mal schnell nach langer Zeit mal wieder gaaaaaanz liebe Grüße schicken;-))

    ...und in dein Sommerhaus würd ich sofort einziehen;-))

    GGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Angelina
    ihc nehme sofort ein Haus am Meer. Doch leider wohnen wir eher ländlich ganz nah an der hollandischen Grenze. Das meer ist gute 4 Autostunden entfernt.
    Wie immer ganz tolle Bilder.
    Liebe Grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  40. Hi Engelchen,
    na, gottseidank ist ja fast nix für immer, ne?? Also kann man auch Dinge, für die man sich mal in einer bestimmten Farbe entschieden hat, subito und jederzeit einfach in einer andern streichen....hüstel....! ;o))) Aber sehr schön frisch und gemütlich-sommerlich sieht es bei dir zuhause aus, das muss ich schon sagen! Der Sommer ist ja so die Jahreszeit, wo ich nicht so gerne speziell dekorieren mag- da gibt's bei mir einfach eine Allerweltsdeko! Und ich freue mich auch schon wie verrückt auf den Herbst, wie jedes Jahr....Bei uns ist es höllisch heiss, in der Praxis war's gestern wie im Backofen, wirklich! Das behagt Frau Hummel ja nun so gar nicht, ppuuuhhhhh!!! Alles klebt, man mag sich gar nicht mehr bewegen- und muss aber, weil die Sprechstunde auf Hochtouren läuft! Nenene, dasisnix!
    Aber ich freu mich für alle, die den Sommer lieben, die mussten ja jetzt lange genug drauf warten!
    Ich drück dich, Herzilein, bis bald!
    Liebelichste Grüsse von der Hummel mit dem Eskomigen, ghihihi....

    AntwortenLöschen
  41. Juchhuuuu! Ich kann wieder posten! YES!!! Und klar zieh ich sofort bei euch ein!! Ungeändert! Genau so wie's ist! Wer schon meine Traumfesnter und Türen besitzt... ;o)
    Vermiss dich ein wenig, aber du hast sicher viel zu tun, du Liebe? Bist ja mächtig fleißig am Werkeln. Toll!
    Schau doch mal wieder vorbei, ich freu mich immer über deine liebeligen ;o) Kommentare!
    Und sei herzlich zu meiner Verlosung eingeladen! Meine erste! Freu!
    Also, ich freu mich auf dich!
    Liebeliger Drücker von Lilli

    AntwortenLöschen
  42. Das ist eine wunderschöne Einrichtung und wunderschöne Bilder.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Angelina, das ist eine schöne Idee! Hoffentlich hält der Sommer noch gaaaaaaaanz lange an um das Summerfeeling nochmal so richtig zu auszukosten. Euer Haus ist eh sehr schön! Ich stehe ja auch auf Cremefarben, Naturtöne und viel Holz. Bei langfristigen Entscheidungen hilft mir zuerst auf den Verstand, aber dann auf's Herz zu hören ;-)

    Viele liebe Grüße
    und eine tolle Sommerwoche!

    Melanie

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Angelina,
    mal ganz unter uns: So ein Häuschen am Meer hätte WIRKLICH was !
    Aber auch Dein Sommerhäuschen gefällt mir ausgesprochen gut....und für's Meeresrauschen gibt es doch schon tolle CDs :O)
    Wunderschöne Bilder! Ich bin ein wenig neidisch, dass es bei Dir immer (zumindest auf den Fotos :O) so aufgeräumt ist *grins*

    Ganz ♥liche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  45. Mein Traum für die Tage, in denen ich mal in Frührente gehe ;-) Ein Haus am Meer in Neuengland wäre genau das, was ich mir wünsche, wenn denn da eine Fee gibt, die mir einen Wunsch schenken würde ... LG, Carolina

    AntwortenLöschen
  46. Liebe angelina, lieben Dank für deine Worte.

    Ein Haus am Meer.....aber bitte hinter dem Haus Berge,-))

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  47. Ohja... ein Haus am Meer, das wärs! Naja... wir haben immerhin ein Haus am See! :) Jedenfalls fast, 50 m zählen doch nicht als Entfernung, oder? ;)

    Deine Bilder sind mal wieder sooo schön anzusehen! Ich bewundere deinen Eifer bei dem Wetter zu dekorieren! Bei uns ist immer noch nicht alles fertig, aber im Moment hab ich auch gar keine Lust Dinge zu verräumen oder zu dekorieren... ausserdem fehlt es an Ideen! Obs an der Hitze liegt?

    Ich drück dich

    AntwortenLöschen
  48. Ach Du.. manchmal lieg ich auch nur faul herum :-D Muss mich zwar manchmal dazu zwingen, aber wenn ich dann erstmal liege.. ;-))
    Bussi!

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Angelina,

    lange Zeit habe ich deinen Blog schon anonym beobachtet. Und er gefällt mir ausgesprochen gut. Ihr wohnt so schön. Die dänischen Fenster hätte ich auch gerne. Schaue immer wieder gerne vorbei und freue mich schon auf den nächsten Blog. Viele liebe Grüße Melly

    AntwortenLöschen
  50. Liebste Angelina,
    ich finde Deine Treppe sooooo wunderschön, meine sieht deiner etwas ähnlich aus, aber ich finde deine noch schöner und eleganter!
    Ich wünsche Dir viel Spaß in Deinem Haus am Meer ;)
    Kuss - Deine Alice

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Angelina,
    ach ja, ein Haus am Meer wäre auch unser Traum. Es ist ein unglaubliches Gefühl mit Meeresrauschen einzuschlafen und mit Meerblick aufzuwachen.

    Eure Treppe ist der Hammer! Wunderschön!

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Nadine

    AntwortenLöschen
  52. Wunderschön schaut es bei Dir aus! Aber Sommerhaus ?? ;-) Heute spürte man hier schon deutlich den Herbst. Auch wenn ich eigentlich alle Jahreszeiten mag, so war der Sommer doch mal wieder ziemlich kurz. Wenigstens war er am Anfang 4 Wochen lang wunderbar.
    Aber ich kenn' das - habe mir heute ein Meereswindlicht gekauft *lach* das ich zufällig im Baumarkt sah ...

    Mit Entscheidungen die "für immer" sind, hab' ich auch manchmal so meine Probleme, was bestimmte Dinge betrifft. Man weiß ja ohnehin nie, ob man dort einmal bleibt (wir sind schon häufig umgezogen ;-)
    Ich glaub' aber, für eine Treppe würde ich immer dunkleres Holz wählen. Man sieht einfach zu viel auf ganz hellem Holz. Aber wir hatten auch Kinder, da ist es ohnehin kritisch, wenn man nicht den ganzen Tag schimpfen will oder die Kinder in ihr Kinderzimmer verbannen, wie manche Leute dies tun ;-)

    Alles Liebe nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte