Mittwoch, 20. Februar 2013

Impressionen, die Zweite... 2



Zurecht fragen mich viele von Euch nach dem neuesten Stand,
was die Impressionen Sache angeht.
Es tut mir auch leid,
dass ich mich erst jetzt dazu bei Euch melde,
aber ich musste mich erstmal ein bißchen "sortieren".

Das Telefonat mit Impressionen hat ergeben, dass sie zwar einsehen,
dass deren Hase wohl meinem Hase
aus dem vergangenen Jahr "nachempfunden" ist,
allerdings würde er sich schlecht verkaufen.
Aus diesem Grund wollen sie mir mit
keinerlei Entschädigung entgegenkommen.

Mich als kleine Unternehmerin schockt das sehr
und macht mich wütend und traurig zugleich,
zumal Impressionen mir bei dem letzten Plagiatsfall
im Oktober fest versprochen hat,
dass so etwas nicht noch einmal passieren wird.


Angelina

 



Kommentare:

  1. Liebe Angelina,

    das ist ja mal wieder unglaublich, wenn es andersrum wäre hättest Du schon die Anwälte von Impressionen im Nacken, ich finde es echt schade dass man als Kleinunternehmer so gar nix machen kann, aber Deine Kundennähe und Deinen guten Geschmack kann Dir keiner nehmen. Ich habe ein paar Freundinnen die hier im Ort bei uns auch kleine Läden haben und immer nur jammern, da verweise ich immer auf Dich und Deine Seite und sag Ihnen: Schaut Euch das mal an dann wisst Ihr wie es funktioniert....
    Mach weiter so Du bist echt toll!
    Ich grüße Dich herzlich, Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Komisch, dass der sich "schlecht verkauft" - wahrscheinlich weil sich das in der Bloggerwelt (Facebook,...) schon rumgesprochen hat und aus dem Grund keiner mehr dort kaufen will. Eine riesige Frechheit sowas! Und es dann auch noch so abzutun von wegen er würde sich schlecht verkaufen. Ich jedenfalls WAR dort mal Kundin (schon nach dem ersten Vorfall). Dinge die ich dort bestellen kann finde ich sicher auch woanders in kleineren Unternehmen, weil der Rest wahrscheinlich auch geklaut ist.... Ich schick dir ganz ganz viel Kraft und hoffe, dass sich trotzdem bald mal alles zum Guten wendet und nicht bald wieder was neues von dir geklaut wird! Fühl dich ganz fest gedrückt! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Boar ich könnt in die Luft gehen.
    Was bilden die sich eigentlich ein??
    Hier lesen zwar ne Menge Leute mit aber kann man da nicht mal mit dem Fernsehen reden?
    Sowas dreistes hab ich nämlich noch nicht erlebt.
    Alles Gute für dich. Wir stehen alle hinter dir.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Die wundern sich noch, das ihr nachgemachter und überteuerter Kram nicht verkauft wird und man lieber das Original kauft????
    Und deshalb bekommst du keine Entschädigung?? Echt mies diese Gesellschaft!!!
    Du weißt ja, was sie mir geantwortet haben!!!
    Aber immerhin sind wir so gut, dass sie uns ausgewählt haben ;))))
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  5. Hui, liebe Angelina, dass ist wirklich super ärgerlich und absolut nicht zufriedenstellend!!!
    Beim Blick in den Katalog ist mir schon im letzten Jahr aufgefallen, dass immer mehr Produkte von Bloggern kopiert werden! Gerade wer sich in der Bloggerwelt auskennt, weiß ja, was es an DIY es schon gab. Dann aber auch noch fast alles genauso abzubilden, ist wirklich der Hammer!!! Ich hoffe, dass dich dieser ganze Nervenkrieg nicht zu sehr runterzieht und wünsche dir von Herzen alles, alles Liebe für dein kleines Lädchen!

    Kopf hoch und 1000-liebe Grüße,
    Anika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angelina,
    ich weiß garnicht, was ich zu dieser Aussage schreiben soll. Es ist eine Frechheit und müssen sonst deren Designer, wenn ein Artikel nicht läuft das Gehalt zurück zahlen????
    Es bestätigt wieder einmal, das die Großen machen was sie wollen und die Kleinen sie kaum packen können.
    Ich drück Dich und schicke liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. pft! da fehlen einem ja die worte. man bekommt den eindruck, dass die dich nicht für voll nehmen. kann man denn da so gar nix machen? ach man, das tut mir echt leid. lass den kopf nicht hängen. wer braucht schon impressionen, wenn es so läden wie deinen gibt?
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  8. Nee oder? Schon wieder?! Das darf doch nicht wahr sein :(

    lg
    stylebudget

    AntwortenLöschen
  9. allerdings würde er sich schlecht verkaufen ///// Das ist ja wohl der Hammer und noch schlimmer als der Ideenklau. Wenn er sich gut verkauft hätte, dann hätten sie also was gezahlt ? Haben sie denn ihre Umsatzzahlen offengelegt oder stellen sie einfach Behauptungen auf ? Ist ja auch schnuppe. Ein Plagiat bleibt ein Plagiat. Ideenklau ist das Eine, da könnte man jetzt sagen, Du hast den Osterhasen ja auch nicht erfunden. Der Punkt ist, das die Präsentation, wie auch beim Waiting for Santa Stern 1:1 kopiert ist. DAS ist angesichts der Auflage des Kataloges und der Zugriffe auf die Seite der eigentliche, springende Punkt aus meiner Sicht. Und das würde ich mal rechtlich prüfen lassen, ob es dagegen eine Vorgehensweise gibt.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angelina,
    Ich lese deinen Blog ja schon etwas länger. Ich finde du machst so wundervolle Sachen.
    Ich finde es ist wirklich eine Sauerei was diese Firma tut.
    Es ist natürlich leicht gesagt, " Nehme es dir nicht zu sehr zu Herzen"
    aber ich glaube , wenn es mir so ergehen würde, und das ja nicht zum ersten mal,
    mir würde der Kragen platzen.
    Es geht ja auch nicht darum, wie gut sich der Hase verkauft.
    Lass dich nicht unterkriegen.
    Mache bitte weiter so schöne Sachen.
    LG Swantje

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Angelina, also die Begründung schreit ja wirklich nach einem Lacher !!! Also müssen wir alle jetzt ganz schnell diese Hasen kaufen, am besten eine Bestellung über 40 Euro aufgeben, denn dann ist der Rückversand kostenlos und alles wieder zurückschicken. :0)
    Meinen sie wirklich, du glaubst ihnen, dass wenn der Verkauf dieser Hasen besser laufen würde, du Entschädigung bekommen würdest ?Also wenn eine abgeschrieben Arbeit nicht so oft gelesen wird, dann wär dieses Abacheeiben nicht so schlimm ? Immer gibt mir deine Erfahrung einen Grund, dort nicht zu kaufen, ganz abgesehen davon, dass die Versandkosten viel zu hoch sind. Ich hoffe, du bekommst trotzdem bald etwas positives von Impressionen zu hören.Dir einen schönen Abend, Gruss Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  12. Ob Samsung zu Apple auch gesagt hat, dass es sich ja wohl schlecht verkaufen würde und sie sich deswegen nicht so haben sollen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein Argument ist.

    Sauerei sowas. Und scheinbar Prinzip statt Ausrutscher. Ich wünsch dir viel Kraft.

    AntwortenLöschen
  13. Mhm, hast du einen Anwalt bzw. eine Rechtschutzversicherung ? Das würde sich in Deinem Fall sicherlich anbieten !!! Ich kann mir nicht vorstellen, dass es hier keine rechtliche Handhabe für dich gibt.
    Das tut mir sehr leid - ich hoffe, dass du einen Weg für dich finden kannst, mit dem Ganzen umzugehen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Unfassbar!!!

    Da ist guter Rat teuer... Aber das sollte man sich nicht gefallen lassen!

    Alles Liebe,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Na, dann ist doch klar, welche Antwort wir ihnen geben, oder???
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  16. Ganz ehrlich??? Ich kauf dort schon aus Prinzip nicht mehr.
    EIne riesen Schweinerei ist das.

    Keep calm.

    Alles Liebe
    Simone

    AntwortenLöschen
  17. ??? Liebe Angelina - was ist dass den für eine Argumentation??? Da fehlen mir echt die Worte??? Vor allem, wie sollst Du denn nachvollziehen, wie gut oder schlecht der Hase sich bei der Firma verkauft.... Unglaublich...
    Trotzdem ganz liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Dazu fehlen mir echt die Worte. :(

    Kopf hoch liebe Angelina!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Angelina,
    ich kann mich meinen Vorrednern-Kommentarschreibern nur anschließen! Eine bodenlose Frechheit ist das und da das ja Methode zu haben scheint, gibt es für mich nur eine Konsequenz...
    Und die sollte nicht heißen, dass ihr Blogger eure Ideen nicht mehr mit uns allen teilen und uns damit täglich aufs Neue erfreuen sollt!

    ICH BRAUCHE IMPRESSIONEN NICHT!!!! - aber euch Blogger!

    Ihr versüßt mir täglich meinen Tee und meine Auszeiten, inspiriert mich und bringt mich auf neue Ideen! Ein dickes Lob und Danke dafür!!!!

    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Wieder ein Grund mehr die kleinen Einzelhändler vor Ort zu unterstützen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  21. Da kann ich mich nur anschließen...diese Argumentation ist der Hammer! Ich weiß nicht wie du das siehst, aber das ist wohl Sache für einen Anwalt! Ich finde das ungeheuerlich
    Herzliche Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  22. Puuuuhhh das ist echt harter Tobak. Das geht ja mal gar nicht und finde ich ehrlich gesagt ein bisschen frech. Zumal Dir das jetzt schon das Zweite mal passiert ist. Ich kann verstehen, wenn Du das jetzt erst einmal verdauen musst. Bei der Aussage von Impressionen wird man echt sprachlos.

    Liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  23. Also das mit dem "Schlecht Verkaufen" würde ich nur dann glauben, wenn ich entsprechende Zahlen sehen würde ... und letztlich ist das ein eindeutige Verletzung Deiner Rechte ... das ist nebenbei eine ziemliche Unverschämtheit... die Herren und Damen pokern damit, dass sie sich den Rechtsstreit eher leisten können als Du.... Unverschämt...
    Lass Dir das nicht gefallen !
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  24. Da hilft nur eins: im Katalog inspirieren lassen und dann möglichst selber basteln oder im Netz suchen und kleinere Shops oder Leute wie Angelina unterstützen! Ich find sowieso dass es bei I. zwar schöne Sachen gibt, die Preise aber meist echt unverschämt sind. Ich kauf da schon seit ein paar Jahren nicht mehr!

    AntwortenLöschen
  25. Ich fall um!! Was ist das denn für ein idiotisches Argument??? Deswegen ist es immer noch abgekupfert, scheixxegal ob es sich verkauft oder nicht.
    Morgen schmeiß ich meinen Katalog weg. Solche Leute unterstütze ich sicher nicht mehr!!

    Lass dich nicht ärgern, kümmer dich um einen guten Rechtsschutz und falls sowas nochmal vorkommt, lässt du direkt ein Schreiben vom Anwalt schicken. Da geht mir echt das Messer in der Tasche auf!!

    LG und fühl dich gedrückt
    Susi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Angelina
    Ich überlege mir ernsthaft, mich bei Impressionen aus der Kundenkartei streichen zu lassen, den sowas geht GAR NICHT!!!!!!!

    Kopf hoch!! Wir denken an dich

    Liebe Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Angelina,

    ich habe gerade auf der Facebookseite von Impressionen einen saftigen Kommentar hinterlassen.
    Ich denke er wird gelöscht.
    Du und auch Emma von "Emmas Welt" und vielleicht auch noch andere, deren Urheberrechte verletzt wurden,
    sollten sich mal zusammenschließen.
    Ich denke Impressionen ist für die meisten Bloggerinnen mittlerweile tabu.
    Ich werde dort nicht ein Teil einkaufen.

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Ich hoffe doch, dass er sich aber dafür in Deinem Laden umso besser verkauft!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Angelina!

    Ich kaufe seit dem letzten Jahr, als das mit deinem Stern passiert ist, nichts mehr und bereue es kein Stück!!
    Lieber ein Original mit Liebe gefertigt, als Massenfertigung! Es freut mich sehr, dass Impressionen den Hasen nicht unters Volk bekommen!
    Das hat aber nix mit süssen Osterboten zu tun, der ist so zauberhaft! ;-))
    Drück dich ganz fest!

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Das ist eine Unverschämtheit von Impressionen. Ich ziehe daraus die Konsequenz, das ich dort nicht mehr bestellen werde und das werde ich denen jetzt auch gleich mitteilen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag,
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Angelina, viel fällt mir dazu wirklich nicht ein, weil es mich echt sprachlos macht. UNGLAUBLICH frech!
    Viel Glück für Dich!
    Mina

    AntwortenLöschen
  32. ...mein Reden von Anfang, schalte die Presse ein! Es wird einfach nur Zeit das diese Kreativen-Hirnspastiker eins drüber bekommen! Is klar wenig verkauft, keine Entschädigung...man kann ja viel erzählen, in die Bücher durftest du sicher nicht schauen! Ist schon der Knaller schlechthin wie die die Leute hinter´s Licht führen bzw. mit nem Bruchteil abspeisen...
    Die fette Kohle macht Impression und zahlen "GROSSZÜGIG" Abfindungen - allein das Wort - sorry aber da könnt ich kotzen!

    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  33. Beim Stern habe ich ja schon geschrieben, das Impressionen durch mich keinen einzigen Cent mehr verdienen wird und jetzt erst recht nicht mehr!
    Sollen die Herrschaften ruhig wissen, wieviele Bloggerinnen reagieren und dabei bitte auch bedenken, das nur "jede 10. von uns" schreibt. Die anderen Bloggerinnen finden es sicherlich auch voll daneben und erzählen es bei Gelegenheit der besten Freundin. Wir kleinen Kunden haben eine enorm reizvolle Kraft, nämlich unsere Kaufkraft und mit der sollte man niemand spielen!

    Angelina, halt die Ohren steif und nicht nur die vom Hasen ;-)
    Beste Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  34. Hallo,

    also ehrlich: Der Katalog an sich ist ja wunderschön und die Inspirationsquelle schlechthin (aber angesichts dier vielen vielen Blogs kann man auch darauf verzichten) , aber schon immer beschleicht mich das Gefühl, das oder jenes hab ich schon mal wo gesehen.

    Ausverkauft? Ich glaub es nicht...... sagen kann man ja viel. Und ich ja bekennender Facebookgegnerin aber in solchen Fällen muss ich ehrlich zugeben hat das schon Wirkung.

    Drück dich und die Hasen und alles was Du machst sind einfach nur schön.
    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  35. Das ist schon ziemlich frech, liebe Angelina! Aber ich schrieb Dir ja, daß ich selbst Deinen Hocker in verschiedenen Läden und zwar nicht von Impressionen, sah!
    Diese Firmen kupfern von den Blogs ab, lassen billigst von Kindern in Fernost produzieren und nehmen hier Horror-Preise und viele sind so dumm und kaufen das Zeug.

    Im Grunde darf man nichts zeigen, von dem man nicht will, daß anderes es nachmachen und - da diese Firmen die Größeren sind, ihr Geld damit machen und man selbst in die Röhre guckt.

    Trotz alledem, ich wünsche Dir, daß Du in jedem Falle Dein Recht bekommst, denn so geht's wirklich nicht!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Angelina,
    ich bin durch Carmen auf deinen Blog (und deinen Ärger) aufmerksam gemacht worden. Da ich bei mir die Sache mit dem Bilder- und Ideenklau aufgegriffen habe, wurdest du nun in einem Kommentar dazu verlinkt. Schreib mir bitte, ob du den Link entfent haben möchtest: http://www.mainzauber.de/gartenblog/2013/kavaliersdelikt-bilderklau/ Normalerweise ändere ich Kommentare nicht ab, aber Verlinkungen sind etwas anderes.
    Liebe Grüße
    Elke
    www.mainzauber.de/gartenblog

    AntwortenLöschen
  37. hallo,
    gestern kam über das alles eine reportage in akte 2013.

    alles gute

    lg eva

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte