Dienstag, 10. April 2012

Bauerngarten News [10]


Euren Mails nach zu urteilen,
warten viele von Euch auf News aus dem Bauerngarten :-)


 Soll ich Euch was sagen?



ICH AUCH! :-))
Und zwar TÄGLICH!!


Kein Witz!
Anstatt beim kleinsten Sonnenstrahl auf
der Bank zu sitzen und dem Erwachen der Natur zuzuschauen,
inspiziere ich unseren Garten.


Das geht dann ungefähr so:

"Ooooooooooooooh, der weiße Klatschmohn treibt dieses Jahr viel stärker aus als der rote"

oder

"Aaaaaaaaaaaaaaaaaaah, die Johannisbeeren haben schon gaaaanz viele kleine Minibeeren"

oder

"Juhuuuuuuuuuuuuuu, wir bekommen dieses Jahr den wundervollsten Rittersporn, Lupinen, Stockrosen......."


Wer mir dabei zuhört?
Also wenn ich Glück habe,
ist es der Mann des Hauses,
dem ich damit ein genervtes begeistertes "Hmmmmmm" entlocke.


Manchmal ist aber auch nur unser Hund Kimba in der Nähe,
die es mit einem müden Augenaufschlag registriert.
Oder es ist ein verschrecktes Häschen,
das spontan die Flucht ergreift :-D


Aber das ist mir egal!



Nachdem ich im letzten Jahr stundenlang, tagelang, nächtelang... 
auf allen Vieren über 1000qm2 gerobbt bin
um alles anzulegen,
genieße ich es momentan sehr,
das Ergebnis der Schufterei zu sehen :-)


Schaut Euch mal da oben Katharine Havemeyer an!
Wir haben drei Fliederbüsche von dieser Sorte im Garten
und alle sitzen voller Knospen..
DAS werden Sträuße... *seufz* ♥


Das Bild mit der Minizinkwanne und dem Kirchturm im Hintergrund
finde ich so toll ...!

Das ist übrigens der Blick von der Küchenterrasse
in den Bauerngarten 
[wenn das Blümchen sich nicht vor die Kameralinse schiebt :-)]


Ich wünsche Euch einen tollen Tag!
Ich werde heute bis in die Puppen arbeiten..
über Ostern hat sich sehr viel angesammelt.
Zum Glück liebe ich ja meinen Job ♥ :-)

Eure
Angelina 

Kommentare:

  1. Du Liebe,
    ja so ein Garten macht so viel Freude- und ich finde auch, wenig macht so stolz, wie so ein Garten.... wenn man sieht wie dann alles wächst und reift ... dann weiß man ganz besonders wofür die Schufterei gut war- so ein Garten ist was richtig meditatives, oder?
    Ich habe unseren, im letzten Jahr leider echt vernachlässigt ...
    ich hoffe er straft es mich in diesem nicht zu sehr!
    Viele liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, DIR kann doch niemand böse sein.. auch kein Garten ;-) Kussi!

      Löschen
  2. Was gibt es Schöneres als im Garten zu gruscheln, ja das Ergebnis ist ja dann doch das Highlight.
    Superschön siehts bei Euch aus und ich freu mich schon auf die Fotos, wenn alles blüht!
    Herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ach ... das sieht alles so herrlich aus!
    Wenn das nicht so viel Arbeit machen würde ...
    Ich bin da sehr faul und habe dazu auch leider überhaupt keine Zeit, aber anschauen tue ich so etwas sehr gerne;)
    Toll sieht es bei Euch aus. Ein wunderschönes Ergebnis und wunderschöne Bilder!!!
    Ich wünsche dir einen glücklichen Arbeitstag.
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  4. liebe angelina,
    die arbeit hat sich ja auf jedenfall gelohnt :)

    wir haben eine grosse terasse und ich bin gespannt, ob dieses jahr alle blumen kommen, die ich gepflanzt habe.

    LG und viel spass im garten :)
    jules

    AntwortenLöschen
  5. Der Garten ist ein Traum und wird sicher täglich schöner! Wenn ich nur auch so gerne im Garten arbeiten würde... ich genieße trotzdem jede einzelne Blume, die (ganz von allein und total wild) bei uns im Garten blüht. ich werde die weitere Entwicklung Deines Gartens auf jeden Fall verfolgen!
    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die wilden Blumen sind oft die schönsten :-) Bei uns im Garten wachsen Hornveilchen völligst wild und unkontrolliert ♥

      Löschen
  6. Liebe Angelina,
    das sieht alles sehr vielversprechend aus!!! Bin auf weitere Bilder sehr gespannt!
    GGGGGLG,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelina,

    ich liebe deinen Garten so sehr! Hoffentlich kommen dieses Jahr noch viele, viele Bilder davon. Am liebsten hätte ich auch gerne einen eigenen kleinen Garten (auch wenn es Arbeit bedeutet). Bei Gartenarbeit kann ich richtig schön abschalten. Und solange wie ich eben in meiner kleinen Mietswohnung lebe, genieße ich einfach solange deine schönen Bilder.

    Ganz liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angelina,

    du hast einen Traum von einem Garten! Und diesen Zaun liebe ich so sehr! Wunderschöne Bauerngartenimpressionen!

    Schick dir liebe Grüße und wünsch dir einen guten Start in die neue Woche!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angelina,
    was für ein Traumgarten und superschön fotografiert, die Hortensien sind so toll mitsamt Eimer würde ich sie nehmen ;-).
    Alles Liebe und weiterhin viel Spaß in dem tollen Garten.
    Von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Wunderbare Gartenimpressionen! Das wird herrlich werden! Und mit den Jahren immer schöner!
    Viel Freude in deinem Garten!!!
    Alles Liebe,
    Dania

    AntwortenLöschen
  11. ...alle deine Bilder sind wunderschön liebe Angelina...
    ich freue mich auch schon auf den Flieder im Garten,
    den habe ich auch sehr gerne und Hortensien liebe ich auch,
    bei uns auf der Wiese haben wir momentan Schlüsselblumen und ...Löwenzahn... :o(
    hast du schon einmal Salat davon gemacht?

    liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je.. Löwenzahn :-( Nee, hab ich noch nie probiert das mit dem Salat!
      Aber eine Idee wäre es! LG

      Löschen
  12. Oh, das ist so wunderschön bei euch! :)

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschöner Garten hast du da!!!!
    Herzlichstes,
    ELvira

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, Dein Bauerngarten. Da hat sich die viele Arbeit doch wirklich gelohnt. Bei uns sind leider einige Sträucher erfroren, dieser starke Frost Anfang Februar ohne schützende Schneedecke war für unsere Zwergmispeln wohl zu viel. Im Moment wächst nur der Giersch schon sehr gut. Ich habe neulich gelesen, Giersch sollte man nicht als Unkraut betrachten, sondern als Salat, Tee und sonstnochwas zubereiten. Ich werde mich also dieses Jahr viel entspannter als sonst im Strandkorb räkeln statt den Giersch zu jagen.

    Liebe Grüße,

    Isabelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabelle, das hast Du schön gesagt mit dem Strandkorb und dem Giersch :-)
      Vielleicht werdet ihr sogar noch richtig dicke Freunde?! :-) Ich grüß Dich ganz lieb!

      Löschen
  15. angelina------ man spürt richtig beim Lesen deine Liebe zu Deinem Garten
    Mir gefällt er auch
    Lg
    Elma

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angelina,

    kann dich da sooo gut v erstehen, möchte nicht wissen ,was mein Nachbar denkt, wenn ich so durch den Garten schleiche und exakt wie du jedes bisserl wachstum begucke und kommentiere...
    Deine Einblicke sind so schön und deine Buxplantage so goldig !!!

    Lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Angelina,

    wie hübsch dein Bauerngärtchen ausschaut.
    Und der Buchs ist ja klasse angegangen.
    Weiß noch deine ersten Bilder , als du all den Buchs gekauft und eingepflanzt hattest ;0)
    Ein tolles Resultat.
    Bin gespannt auf weitere tolle Fotos.

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Angelina,

    Deine Bauerngarten ist wunderschön! Die Arbeit vom letzten Jahr hat sich auf jeden Fall gelohnt. Jetzt kannst Du Dich (fast) entspannt zurücklehnen und zusehen, wie alles wächst!
    Ich hoffe, Du hast schöne Ostertage verbracht. Das Wetter ging sogar, man konnte sogar schön spazieren gehen (jedenfalls am Sonntag).

    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Angelina,
    es sieht jetzt schon herrlich aus - bin gespannt, wie es ausschaut, wenn alles blüht! ♥ Glückwünsche auch noch zu Deiner Shoperöffnung!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  20. Oh Angelina,
    es muss traumhaft schön sein, einen solch tollen Garten zu haben. Wir haben nur eine Terrasse... und ich bin es leid, jedes Jahr teure Pflanzen in Töpfe zu setzen, die im Sommer bei der Hitze verdörren oder im Winter erfrieren. So schaue ich doch gerne bei dir zu ♥ Deine Bilder sind sooooo schhön!!!
    Liebes Grüßle schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Angelina,
    ganz wundervoll schaut Dein Garten jetzt schon aus, wo alles noch ganz sacht am sprießen ist. Und mit jedem Tag wird es schöner werden. Feine Arbeit vom letzten Jahr hat sich auf jedem Fall gelohnt.
    Liebe Grüße von Bonnie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Angelina,

    komm wir tauschen - ich gehe in diesen unglaublichen, traumhaften, herrlichen Garten und Du kannst in der Zeit mein bestelltes Schild basteln :o))

    Ich kohomme, yabbadabbadoo - lg von Natalie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Angelina
    Ich kann dir 1000%ig nachfühlen. Es geht mir genau gleich und nach der Arbeit wird als allererstes ein Gartenrundgang gemacht denn es könnt sich ja irgendetwas verändert haben in 24 Stunden :-)
    Hab es fein und geniesse weiterhin deine Arbeit, das Gartenwerkeln und v.a. auch das Ergebnis.
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Angelina,

    das sieht doch schön vielversprechend aus ;)

    In deinen Schilderungen habe ich mich inkl. Traummann sooo was von wiedererkannt ;)

    Lg und weiterhin viel Spass beim wachsen gucken ;)

    AntwortenLöschen
  25. Griaß Di Angelina,

    und i hob immer gmoant nur i bin so eine die jedes einzelne Pflänzchen im Garten begutachtet und täglich eine paar Runden im Garten dreht nur um zu schaun wo scho wieder was neues hervorblizt! Schee gell... wenn die Natur so zu neuem Leben erwacht....
    Aber die Hortensie trau i mi nu niad rausstelln... bei uns is nu soooo kalt, da hab i Angst die erfriert mir!
    I wünsch Dir ganz ganz viel Freude weiterhin mit Deinem Garten!!! Ich freu mich auf ganz viele Fotos!!!!

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. hallo angelina, wow, dein garten ist ein traum. und wenn dann erstmal alles so richtig blüht :))
    am besten gefällt mir die alte truhe mit dem eimer mit den blumen ganz oben :)) das sieht sooo schön aus, sehr gelungen.
    werde ich mir merken ;)
    liebe grüße, svenja
    (deine neue leserin :) )

    AntwortenLöschen
  27. liebe angelina,

    eigentlich müsste ich dich verfluchen ... hast du eine ahnung, wie viel zeit ich jetzt damit verbracht habe deinen blog zu durchstöbern?! :) hahaha - aber mal im ernst: ganz großes kompliment! alles wundervoll und wunderschön!

    liebe grüße
    marie

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte