Sonntag, 1. Dezember 2013

Adventszeit


Endlich ist sie da:

Die Adventszeit!


 Als ich heute morgen die erste Kerze,
bzw. das erste Teelicht ;-) anzündete,
ging mir so durch den Kopf,
wie schnell dieses Jahr doch umgegangen ist.


Und auch wenn ich weiß,
dass die kommenden Wochen wieder
anstrengend und auch stressig werden...
so freu ich mich doch drauf :-)



 Ich bau mir dann ganz bewusst kleine Ruhepausen ein.


So wie heute zum Beispiel.
Ein schönes Buch, ein dampfender Kaffee... herrlich!


Allerdings muss ich beim Stöbern in Wohnbüchern
immer ganz schön aufpassen... hihi ;-)

 
Sehe ich eine tolle Deko oder Idee,
passiert es nicht selten,
dass ich alles wieder stehen und liegen lasse
und wie ein aufgescheuchtes Huhn durchs Haus flitze :-D
Geht Euch das eigentlich auch so?!


So wie heute zum Beispiel.

Beim Blättern in Miras und Biancas Buch
wie Mira meine Holzbuchstaben doch damals auf ihrer
Treppe in Szene gesetzt hatte.


Die Gelegenheit war günstig,
denn der Mann des Hauses nicht da ;-))


 Uuuuuuuuuuund fertig!
Ich liebe es!



Jetzt muss ich nur noch unserer Fellnase
erklären, dass man nicht immer wie
ein geölter Blitz die Treppe hoch und runter
rasen muss ;-)


 Ob das klappt..?!
Ich werde berichten! :-D
Das "Nordic Light" Windlicht steht aber sicherheitshalber wieder
an einer anderen Stelle... ;-)


Wie ihr ja bereits auf den letzten
Blogbildern entdecken konntet,
gehören die Maileg Wichtel fest zu unserem "Winterhaus" :-)


Ein Weihnachten ohne
diese süßen Gesellen könnte ich mir
gar nicht mehr vorstellen.


Sie verbreiten soooooooo gute Laune
und alle unsere Gäste wollen sie immer
sofort anfassen und hochnehmen und streicheln :-))
Zu schön!


Ich wünsch Euch einen
schönen und kuscheligen 1. Advent.

Bis ganz bald ihr Lieben!


Eure Angelina

Nikolausstiefel, Windlicht, Buchstaben, Kissen, Lampe, Wichtel, Hasenengel, Bücher, Adventsgläser:
Tasse Bastion Collections: HIER
Löffel GreenGate: HIER

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich toll aus! Wenn du mit deiner Fellnasenerklärungsaktion Erfolg hattest, dann lade ich dich ein, hier wartet auch eine Fellnase auf eine derartige Erklärung :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass ich keine Treppe im Haus habe. Die Treppenbuchstaben finde ich einfach zu schön! Wichtel dürfen bei mir auch nicht fehlen, sie gehören auch für mich zur Weihnachtszeit dazu.
    Ich wünsche Euch einen wunderschönen 1. Advent...und leg einfach mal die Beine hoch ;-)
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir auch eine schöne erste Adventwoche! Liebe Grüße ♥ Esther

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön hast Du es! Und die Wichtel sind ein Traum, nur nicht für den Geldbeutel :-/ GlG, Ela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angelina,
    sieht toll aus bei dir! Und ja, mir geht es genauso. Ich hab auch manchmal einen Wohnzeitungenanschauflash, dann kram ich alle aus der Kiste und blätter sie durch, dann kann es auch passieren, dass ich hektisch anfange umzudekorieren. Irgendwie sind wir Frauen doch alle gleich............................. :-)
    Deine Buchstaben sind auch toll.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angelina,
    das sieht toll aus bei dir! Die Buchstaben machen sich auf der Treppe hervorragend und ich bin schon ganz aufgeregt, ob es die Wichtel pünktlich bis Nikolaus zu uns schaffen... Ich freue mich schon so auf die Kleinen!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelina,

    toll hast du die Treppe arrangiert ... ich habe mit meinem Hundekind dasselbe Problem ;-) und das Nicht-Stillsitzen-Dings kenn ich auch. Da macht man es sich bequem und fährt direkt wieder hoch, weil einem eingefallen ist was man wie dekorieren kann oder schon so lange dekorieren wollte. Ich weiss auch nicht wie ich das in den Griff kriegen soll ...

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte