Freitag, 24. Januar 2014

Von Blumen und Kühlschränken


 Ja ich geb zu...
der Titel dieses Posts hört sich schon ein bißchen merkwürdig an :-D

Aber er passt einfach zu diesem Tag
wie die Faust aufs Auge.


Fangen wir mal mit den Blumen an.
Ich kann momentan einfach nicht genug davon bekommen!
Bereits letztes Wochenende habe ich
den Blumenladen bei uns im Ort geplündert ;-)


Unter anderem habe ich mir einen
Schwung Ranunkeln in weiß und rosa mitgenommen.

Ich lass mir eigentlich nie Sträuße binden,
sondern arrangier die Blümchen zu Hause einfach in Glasgefäßen oder Krügen.


Ich liebe das und es sieht so aus,
als ob ich die hübschen Dinger direkt aus dem Garten gepflückt
und mit ins Haus genommen hätte.

( Äääääääh, ok, das findet tatsächlich nur in meiner Phantasie statt...
denn es hat in der letzten Nacht geschneit und von Blümchen im Garten
fehlt immer noch jede Spur ;-) )



Nun zu den Kühlschränken.
Oder sagen wir besser DEM Kühlschrank.
Unserem nämlich.


Letzte Nacht wurde ich von einem
lauten Piepen aus dem Schlaf gerissen.
Ein Versuch, den Mann des Hauses wachzubekommen scheiterten ;-)
und so machte ich mich selber auf den Weg in die Küche.
Denn da kam das Piepen her.
Vom Kühlschrank.


Ich meine, es ist nicht so,
dass wir es nicht geahnt hätten,
dass das Schätzchen keine rechte Lust mehr auf seinen Job hat.
Es gab Anzeichen.
Man hätte drauf hören KÖNNEN.
Haben wir aber nicht.




Zum Glück habe ich die letzten Wochen
(in denen der Kühlschrank täglich bereits mehrmals einfach
so ausgegangen ist.... ich sag jaaaa, man hätte es ahnen können!!!)
schon gestöbert und mich schlau gemacht
und nun gibt es ihn.
Meinen Unseren Traumkühlschrank!
Jawohl.
Auch Frauen können sich in Kühlschränke verlieben ;-)))


Er ist ZUM GLÜCK schon auf dem Weg ins FREUDENTANZ-Häuschen.
Und bis dahin gehen wir halt essen....
Oder rufen den Pizzaservice an.
;-)


Liebe Grüße und bis bald,
Eure Angelina

GreenGate Geschirr: HIER
GreenGate Besteck: HIER
Ib Laursen Schüssel: HIER
House Doctor Vase (bzw. umfunktioniertes Windlicht): HIER
Lexington Tasche: HIER






Kommentare:

  1. :) schöne Geschichte, die mit dem Kühlschrank, da musste ich lachen, zum Glück haben wir keine plus 15 oder noch schlimmer 25 Grad draussen und du den Jogurt von draussen holen kannst. Im Sommer wäre es nicht so schön. War schon ein lieber Kühlschrank, hat die beste Zeit ausgesucht.
    Liebe Grüße
    Regina
    ps. du hast sehr schöne Blumchen ins Haus geholt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Angelina,
    ich habe mich gerade eben köstlich über Deine Zeilen amüsiert. Ich kann mir förmlich vorstellen, wie der ganz Lebensmittelbedarf auf der Terasse steht (samt Joghurt). So sieht es bei mir immer dann aus, wenn ich mein Tiefkühlfach enteise. Übrigens, das steht eigentlich jetzt bald auf dem Programm.
    Ach ja, Deine GreenGate Deko ist mal wieder ein Augenschmaus!
    Bin auf der Suche nach der GG Kanne Naomibeige, hast du die zufällig auf Lager?
    Die Lexingtontasche finde ich auch super cool! Ich verliebe mich ständig in Deine Deko, hmmm gefährlich!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!!!
    Liebe Grüße,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelina, das hast Du sooo schön geschrieben. Ja Blumen brauch ich auch immer um mich herum. Sieht alles sehr schön bei Dir aus. Ich kann mir schon vorstellen welchen Kühlschrank Du bekommst. Bin mal gespannt.
    Ihr habt echt Schnee??? Bei uns ist es heute sehr kalt, aber eine super gute Luft. Tut richtig gut nach dem vielen Regen.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende /Christine

    AntwortenLöschen
  4. Da bin ich aber gespannt, was es für einen Kühlschrank geworden ist. Also ich hätte da auch nen Wunsch....kommt Eurer auch aus Dänemark? ;)) GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angelina,
    musste ebenfalls sehr über Deine Zeilen schmunzeln :o)
    Ist wirklich nett von Eurem Kühlschrank, sich den Winter für sein Ableben auszusuchen ;o)
    Bei uns im Rhein-Main-Gebiet mit seinen grau-suddeligen Plusgraden hätte ich zumindest für die Sachen aus dem Gefrierfach ein Problem. Bin mal gespannt, welcher neue bei Euch einzieht.
    Die Blümchen sehen ganz allerliebst aus und die Tasche hätte absolut meine Gnade!

    Lieben Gruß
    Conny, die jetzt noch schnell im Post vorher in den Lostopf hüpfen möchte ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Ein herzliches Hallo!
    Sei nur froh das er im Winter den Geist aufgegeben hat und nicht bei über 30 Grad.
    Klar es ist immer total nervig, wenn es soweit ist und ein Haushaltsgerät seinen Geist aufgibt.
    Aber für mich wäre das jetzt die ideale Diäterleichterung, denn da überlegt man es sich doch echt zweimal was zum Essen zu holen. * Grins das wäre jetzt so mein Trost, aber du hast dir sicherlich über Weihnachten nicht soviel Pfunde angefuttert wie ich*
    Wünsche dir jedenfalls ein schönes Wochenende! Viele Grüße aus dem winterlichen Schwarzwald ♡Susanne♡

    AntwortenLöschen
  7. ...die Blumen sehen toll aus...herrlich jetzt mit den Frühblühern...und wieder mal hast Du so schöne Bilder gemacht...!!
    Blöd wenn der Kühlschrank kaputt geht...aber wenn Du dafür einen traumhaft schönen neuen bekommst....supi..!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angelina :)
    Hach....deine Fotos...ein Traum *schwärm*
    Hmm...wenn es nachts piepst, würde ich als erstes denken, der Feuermelder spinnt herum oder es brennt wirklich. Da ist ein kaputter Kühlschrank natürlich das kleine Übel. Aber alles Schlechtes hat auch was Gutes und so konntet ihr euch endlich DEN Kühlschrank-Traum erfüllen...wie schön :)
    Ich freu mich schon auf Fotos!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angelina :)
    Hach....deine Fotos...ein Traum *schwärm*
    Hmm...wenn es nachts piepst, würde ich als erstes denken, der Feuermelder spinnt herum oder es brennt wirklich. Da ist ein kaputter Kühlschrank natürlich das kleine Übel. Aber alles Schlechtes hat auch was Gutes und so konntet ihr euch endlich DEN Kühlschrank-Traum erfüllen...wie schön :)
    Ich freu mich schon auf Fotos!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  10. Uuuurgggg.... Suizid bei Haushaltsgeräten ist wirklich etwas, auf das man gut verzichten kann. Wir haben so einen amerikanischen mit zwei Türen und wahnsinnig vielen *ähem* 'Schätzen' im Gefrierabteil... das wäre der Supergau... allerdings auch ne Gelegenheit, mal zu entrümpeln :)

    Aber die Blümchen sind wirklich ein Augenschmaus... ich überlege schon, mich morgen zum Wochenmarkt zu bewegen, um unser Zuhause auch ein wenig aufzuhübschen.

    Ein schönes Wochenende
    Sibille

    AntwortenLöschen
  11. In diese Greengate Tassen habe ich mich total verliebt, ich spare schon... aber da die alle so schön sind, kann ich mich nicht entscheiden :)
    Lg Andy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Angelina, was für schöne Fotos!!! Das Talent, so schön, locker, leicht, entspannt zu dekorieren, suche ich bei mir noch. Auch auf Deinen Kühlschrank bin ich schon sehr gespannt. Auch wenn unserer noch geht, schaue ich mir immer mal wieder (nostalgische oder amerikanische oder beides - angehauchte) Modelle an... Unterdessen nutzen wir auch gerne den "grossen Kühlschrank" (draussen) für die vielen Getränke, etc. Wenn Gäste kommen... Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angelina,
    was für wunderschöne Blümchen! Und alles sieht so schön klar und ruhig aus. Diese Farben passen einfach herrlich zusammen und ich liebe Ranunkeln und Perlhyazinthen total! Wenn ich nicht momentan jeden Tag quasi nur zum Schlafen zuhause wäre, hätte ich hier auch schon so einige stehen! Aber bei dir sehen sie jedenfalls traumhaft aus!
    Und ich bin suuuper gespannt auf euren neuen Kühlschrank! Den zeigst du uns aber, oder? Wie aufregend! Und auf euren Schnee bin ich schon ganz schön neidisch! Soooo weit weg wohnst du doch gar nicht. Wieso schneits denn bei uns nicht?! Manno :(

    Naja, ich wünsche euch ein herrlich weißes und schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Theresa :)

    AntwortenLöschen
  14. Kann dein Kühlschrank nochmal schnell unseren anstecken .. ich hätte auch so gerne einen neuen .. (ja genau wahrscheinlich den gleichen wie ihr jetzt) ... aber er hat noch gar keine Anzeichen .. mist :D .. Küsschen Süße

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Angelina,
    "Ranunkeln" ich muss doch noch viel lernen *g* noch vor ein paar Minuten hätte ich dabei auf irgend etwas fieses getippt ;)
    Deine Erzählung mit dem Kühlschrank fand ich Klasse. bei in gab es früher noch öffentliche Kuehltruhen zur Miete ;)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß Björn :)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angelina,
    was für ein schöner Post. Deine Blumenbilder sind `hach` soooo schön. Mir geht es da genauso, ich brauche unbedingt GRÜN im Haus.
    Auf Euren Traum-Kühlschrank bin ich ja jetzt wirklich richtig gespannt - ist es ein Smeg?
    Hab` ein tolles Wochenende....
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte