Dienstag, 8. Mai 2012

Glücklichmacher



Ich wusste es,
als ich ihn das erste Mal
bei meiner Freundin Nicky 
[die heute by the way Geburtstag hat.. HAPPY BIRTHDAY Süße♥] 
sah.


 Dieses satte Dunkelbraun des Muffins,
die fluffige Sahne
und als i-Tüpfelchen die Bananenscheibe oben drauf


 Als ich dann noch hörte,
was an Zutaten in diesem
wunderschönen kleinen Cupcake stecken,
war es um mich geschehen.


 Also verkrümelte ich mich am Wochenende in die Küche
und verrührte cremiges Nutella
mit Schokostreuseln und Bananen
und war schon bei der Zubereitung
ein glücklicher Mensch
[und beim ständigen abschleckern der Rührstäbe *grins* :-)) ]


Ääääääääähhhh... das wichtigste bei den Zutaten
sind natürlich unglaublich aromatische Bananen.. so von wegen *glücklichmachen* und so..................
wobei mich persönlich ich gehört habe,
dass Nutella fast noch glücklicher machen soll ;-)))


 Hier hab ich erstmal das Rezept für Euch:



 Das Topping besteht bei mir aus Rama Cremefine
[alternativ geht natürlich auch Sahne],
Schokoraspeln und einer Bananenscheibe.

Super easy oder?



 Naaaaaaaaa, wer von Euch verschwindet jetzt
auch sofort in der Küche
und schwingt den Mixer?? :-))


Ich wünsch Euch
einen tollen Tag mit ganz vielen *Glücklichmachern* :-))

Eure
Angelina


★★★

Servietten: Lene Bjerre
Metallschild im Usedlook: FREUDENTANZ
 Kissen: Mama :-))
Kaffeebecher: Tine K Home
Glasvase: House Doctor
Schrank: Ebay [von mir gepimpt ;-)]
Geschirr: Impressionen



Kommentare:

  1. Mmmmh, ich liebe die Kombination von Bananen und Sahne! Und dann auch noch Schokostreusel ... I'm in heaven ...

    Liebe Grüße,

    Isabelle

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelina,

    oh, sehen die Cupcakes köstlich aus, ich habe sie schon gestern Abend auf FB gesehen.
    Leider bin ich in meiner Familie die einzige, die Bananenmuffins oder Bananenkuchen mag.
    Lieben Dank für das Rezept.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuuuuuu Mary ♥ Aaaaaaaaaach, die kann man auch alle alleine aufessen ;-))) Drück Dich!

      Löschen
  3. ...würde ich am liebsten sofort ausprobieren,
    leidert scheitert es an der Bananenmilch und ...Nutella...wieder leer :O(

    tolles Schild ...

    liebe Grüße
    und einen schönen sonnigen Tag
    also werde ich jetzt mit meiner Nachbarsfreundin in den Wald (hinter dem Haus)
    Maiglöckchen pflücken gehen...

    Bussi Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och man kann auch normale Milch nehmen.. aber ohne Nutella.. neeeeeeeeeee, das geht AUF KEINEN FALL!! ;-)) GGGLG

      Löschen
  4. MMMMMMmmmmmhhh. lecker! Da bekomme ich vom Hinschauen schon Lust ihn sofort zu backen.
    Danke für das tolle Rezept! Wir lieben hier alle Bananen Muffins, aber mit Nutella drin, sicher ein Knaller!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelina,
    hmmmmmm lecker!!! Gleich abgespeichert und probiert werden sie auf jeden Fall. Wer kann schon Schoko-Banane widerstehen :0)!!! Danke für das Rezept!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  6. oh menno-------- und ich darf bis Morgen Nachmittag nix essen--------
    Bei mir fehlt heute mehr als ein cupcake zum Glücklich sein

    schnief
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. Klingt gut! Werde ich gleich mal einer lieben Freundin weiter geben für die es kaum etwas anderes neben Cupcakes gibt!
    liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  8. Klingt gut! Werde ich gleich mal einer lieben Freundin weiter geben für die es kaum etwas anderes neben Cupcakes gibt!
    liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angelina!
    Ich bin zwar schon ziemlich glücklich....aber davon kann man NIE genug haben!
    Das hört sich ja suuuuper lecker an. NUTELLA-mmmmhhh!!! Es ist ja auch stilvoller, diese leckeren Cupcakes mit gesundem Obst zu vertilgen, als esslöffelweise NUTELLA aus dem Glas zu "schlecken", wie Fritz das immer zu tun pflegt ;-))))
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OBWOHL... Nutella aus dem Glas ist auch lecker und stilvoll.. kommt halt auf den Löffel an :-D ;-))

      Löschen
  10. Klingt gut! Werde es gleich mal an eine gute Freundin weiter geben, für die Cupcakes das Größte sind.
    liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  11. Lecker......!
    Gibt´s nachher zum Tee....
    hoffe, dass sie mir gelingen werden....
    die Glücklichmacher!
    Jetzt ..Vorbereitung.....
    ist erst mal der Gemüse-Eintopf dran...
    auch lecker.....
    Schönen Tag
    wünscht Dir Gabi....
    die sich gleich noch mal meldet....
    wegen der ach, sooooo tollen SCHILDER!
    Dein Post ist wieder mal soooooo schöööööööön!
    Kompliment an Mama: Die Kissen sind bildschön!
    Mama ist eben auch eine Künstlerin.....!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auf Deine Mail liebste Gabi ♥

      Löschen
  12. Das ist überhaupt nicht fair! Ich habe keine Bananen im Haus und das nächste Geschäft liegt 30 km weit. Aber... hab schon meinen Liebster angerufen, und er bringt am Nachmittag welche. Ich kanns kaum erwarten...*lach*
    Liebe Grüsse von der bald überglücklichen Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Wie gut, dass es Männer gibt, gelli?? :-))) GGGLG

      Löschen
  13. Hey Angelina ! Das is ja auch mal ein Rezept für mich ! :-) Werden morgen gleich gebacken, die Kolleginnen freuen sich schon yammy :-)))

    Viele Grüße
    Yassi ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Angelina...,
    das Rezept ist mal sofort gespeichert. Ich liebe Muffins und Diesen hätte ich Dir vom Fleck weg, im warsten Sinne des Wortes wegschnappen können. Muss ich wirklich gleich mal ausprobieren! Schön ist es wieder mal bei Dir.

    Sei ganz lieb gegrüßt und 1000 Bussis..., Bettina

    AntwortenLöschen
  15. endlich komme ich mal wieder dazu, einen Blog von Dir zu lesen. LECKER!!!! Auch wenn ich jetzt eher Möhren mit Kräterquarkdipp zum Mittag essen werden, stelle ich mir einfach vor, es wären Deine Muffins ;-))
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja tatsächlich oberlecker aus. So richtig zum anbeißen. Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  17. Du hast recht, man bekommst sofort lust drauf! Werd ich echt gleich probieren! Alles Liebe Ramona

    AntwortenLöschen
  18. Mmmmmhhhh, das sieht wirklich verführerisch aus! Wunderbar - wird nachgebacken!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  19. barbara grüdl8. Mai 2012 16:01

    liebe angelina,
    du schreibst so schööön... und: mir hat es der spruch auf der tafel mindestens so sehr angetan, wie die seeehr lecker anmutenden cupcakes... !!
    liebe grüße, barbara

    AntwortenLöschen
  20. Wow sieht der toll aus.... die Bilder machen mich gerade sowas von glücklich. Du hast auch tollen Geschmack..tolle Einrichtung...die Bettwäsche und der Nachtschrank gefallen mir sehr. Darf ich fragen woher ? Ich mag den shabby Look total!

    Sei lieb gegrüßt
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :-) Welche Bettwäsche meinst Du denn? Auf den Fotos das ist jedenfalls mein Sofa mit einer Decke von Clayre & Eef ;-)) GGGGLG

      Löschen
  21. Mhhmmhmhmmhm Leeecker!!

    ;D

    LG Anett vom LiebstenLand

    AntwortenLöschen
  22. Mmmmmmmmmmmmmmmmmm! Diese Fotos sehen köstlich aus - nicht nur die vom Muffin, aber die auch :o)
    Liebste Rostrosengrüße, Traude
    ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Angelina,
    sofort möchte ich einen davon haben, sofort! ;-)) superlecker klingt das Rezept und irre schön schaun die Dinger aus!
    Boah hätte ich Bananenmilch daheim würde ich die sofort nachmachen!
    Alles Liebe und danke für das tolle Rezept
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  24. Oooohhhh lecker lecker lecker!!! Her damit.. sofort ♥
    Jetzt tropfe ich wegen dir mein neues homeoffice voll :-)
    Sabbernde Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  25. ..die Creme fine rettet es sicher kalorienmäßig nicht...lach....außerdem viel zu synthetisch. Da würde ich schon echte Sahne vorziehen....aber es sieht verdammt lecker aus ;o))...
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Angelina,
    hm, sieht das lecker aus und hören die sich lecker an ;-)! Die Einkaufsliste fürs WE ist schon geschrieben. Am Gesundenen würd´s ja heute auch nicht scheitern, Nutella ist immer im Haus, aber die Bananen... *lach*
    Danke fürs Rezept teilen und hungrig machen =)!
    Liebste Grüße,
    Sandra ♥

    AntwortenLöschen
  27. mhhh... aber irgendwie ganz schön fies *gg*...

    Hört sich superlecker an, Rezept ist schon gedruckt... morgen werde ich wohl nochmal einkaufen gehen müssen.....

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  28. Danke für dieses total geniale Rezept!!! Am liebsten würde ich ja gleich mit dem Nachmachen loslegen, ist aber jetzt schon bissel spät dafür ;-)) Die Fotos sind schon sooooo lecker... das werde ich auf jeden Fall ausprobieren!!

    Hab noch eine süße Woche & liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Angelina,
    das sieht wirklich mega lecker aus! Ich mag aber keine Bananen.. obwohl, so im Teig schmeckt´s vielleicht doch *lach*

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...boah...so eine Leckerei ...köstlich...aber bestimmt nicht für meine Hüften!! Egal man muß sich ja auch mal was gönnen können!!Wunderschöner Post!!
      Bussi Anja

      Löschen
  30. Liebe Angelina
    Das sieht super aus und schmeckt auch ganz bestimmt so ;-))))
    Ich werde heute Bananen besorgen und mich dann in die Küche verziehen...
    Vielen Dank für das feine Rezept und die traumhaft schönen Bilder

    Ggglg Marianne

    AntwortenLöschen
  31. mmmmmhhhh! Danke fürs Rezept!! Wird bestimmt bald ausprobiert :0) Auch Dir eine glückliche restliche Woche, herzlichst LISA LIBELLE

    AntwortenLöschen
  32. Sieht wirklich lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  33. Oh immer her mit den Glücklichmachern :))) Die können ja nie schaden...so zur Vorbeugung und so ;) Liebe Grüße und dicke Drücker Yvonne

    AntwortenLöschen
  34. -super- jetzt weiß ich was ich am Samstag Nachmittag mache - freu :-)))

    sehr schöner Blog#

    herzlichst
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  35. Oh man, sieht das lecker aus!!! Und in dem wundervollen Ambiente schmeckt es bestimmt doppelt gut. Warum du meine Posts nicht mehr gezeigt bekommst, weiß ich nicht ... ich habe an meinen Einstellungen nichts verändert ...
    Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  36. Jetzt habe ich gestern endlich mal das Rezept ausprobiert! mmmhhhh lecker! Wirklich ein Traum!

    Hr. Flöckchen meinte vorher noch... ok - mach mal - ich hab zwar im Moment nicht so die Lust auf Süßes... aber mach mal :)... und nun?? Machst Du noch welche von den leckeren Schokimuffins? Büütte :=)).... aber gerne doch!

    Schönen Sonnentag wünsch ich noch!

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  37. Bananen-Nutella-Cupcakes? das ist doch gemein, das hört sich einfach viel zu lecker an! Die drei Sachen in einem MUSS einfach grandios schmecken. Ich mache meine Crepe z.B. immer mit Nutella, Banane und einen Klecks (nicht zu süße) Sahne....mmh...so lecker.

    Ich würde dich gerne dazu einladen, dir unsere Foodblog-Community www.kuechenplausch.de anzuschauen! Es ist eine Community für Foodies rund um das Thema Essen. Du kannst deine Rezepte verlinken, neue Blogs entdecken, neue Foodies kennen lernen, Ideen und Kreationen anderer entdecken und dich mit anderen Austauschen.

    Außerdem soll unsere Seite mit der Zeit ein großes Rezepteverzeichniss für Rezepte von hunderten Foodblogs werden. So dass man die Rezepte von vielen verschiedenen Blogs auf einer Seite durchsuchen kann, die Rezepte werden jedoch nur verlinkt, so dass der Traffic sowie der Inhalt immer bei dem Blogger bleibt. :)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dich und deinen Blog bald bei uns begrüßen dürfte.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte