Montag, 24. September 2012

Von Null auf Laden in vier Wochen - 1


Wie kommt man eigentlich darauf,
einen Laden aufzumachen?
In der heutigen Zeit?
Wo es an JEDER Ecke riesige Ladenketten
mit Dekoabteilungen gibt?!

Wie es bei mir dazu kam,
möchte ich Euch heute gerne erzählen...

Eigentlich war ich nur auf der Suche nach einer
Art Werkstatt mit Lagerraum.
Denn für mich war schon seit längerem klar,
dass es so wie es im Moment läuft,
nicht mehr weitergehen kann.

Unser Haus gleicht immer mehr einer "Lagerwerkstatt"
mit integriertem Dekoladen ;-)
Denn ganz ehrlich und unter uns:
Ich hätte mir NIE träumen lassen,
dass meine fixe Idee von vor 1,5 Jahren
derartige Ausmaße annehmen würde...

So durchforstete ich also die Tageszeitungen und das Internet
nach geeigneten Objekten.
Fragte auf Bauernhöfen nach
und setzte Freunde und Verwandte darauf an,
Augen und Ohren offenzuhalten.
Aber NICHTS..
entweder zu klein, zu groß, zu teuer, zu schäbig.

Dann fuhr ich vor etwa 8 Wochen durch unseren Ort und sah beim
Bäckerladen ein Schild im Fenster hängen:
GESCHLOSSEN!




Hmmm.... ein Ladengeschäft?!
Für mich?
Hmmmmm....
und dann noch mitten auf dem Land..?! 




Erstmal weitergefahren und den Gedanken ganz nach hinten geschoben.
Nee, kommt nicht in Frage.
Ich wollte ja gar keinen Laden aufmachen,
sondern brauchte eigentlich nur einen Ort,
an dem ich werkeln und lagern konnte.



Ein paar Tage später klingelte ich aus einer Laune heraus
[fragen kostet ja nichts ne... ;-)]
bei dem Eigentümer.
Ja, der Laden wäre noch nicht weiter vermietet.
Es wären zwar Interessentan da
[Frittenbude, Steuerberater..],
aber entschieden hätten sie sich noch nicht.



Tja und dann war er da..
der "magische" Moment.
Kennt ihr das auch?
Man sieht etwas
und EGAL wie häßlich/schäbig es auch ist
[bei mir waren es bisher immer nur alte Möbel ;-)],
man ist sofort verliebt und hat eine Vision!
Plötzlich sah ich ihn..
MEINEN LADEN



Zwischen all dem Buchenfurnier, den kaputten Marmorplatten,
der zersplitterten Scheibe und den furchtbaren Aufklebern
war er vor meinem inneren Auge sichtbar
und ich wusste sofort wie alles werden sollte.

Ein kleiner, gemütlicher Laden mitten auf dem Land.
Parkplätze direkt vor der Tür.
Ein Ort zum Wohlfühlen und Durchatmen.
Kein anonymer großer Laden,
an dem wahllos alles vollgestellt wird,
sondern meine mit viel Liebe ausgesuchten und 
auch selbst angefertigten Sachen.
 


Danach folgten einige schlaflose Nächte,
Bauchkneifen und noch ein paar Besichtigungen.
Fragen über Fragen...
wie sollte ich neben meinem "normalen" Job und
dem Online-Shop noch ein Ladengeschäft wuppen?!




Aber auch darauf fand sich bald eine Antwort:
Meine Mama steigt stundenweise mit ein!
Jaaaaaaaaaaaaa, und auch ihre wundervollen Kissen, Decken.... :-))
Außerdem hab ich neben meinem eigenen Label
noch ganz tolle, wunderbare Firmen aus 
Skandinavien und Holland gewinnen können.
Doch dazu beim nächsten Mal mehr ;-)

Und?
Könnt ihr ihn auch schon erkennen... 
den FREUDENTANZ-Laden?! :-))


Liebe Grüße,
Angelina


Kommentare:

  1. Hallo Angelina,
    also ich kann es mir vorstellen! Wow, das ist alles sooo spannend. Freu mich sehr für dich und wünsche dir alles, alles Gute und viel Kraft in den kommenden 4 Wochen.
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Das wird bestimmt wunderschön!!!!!

    Ich drücke die Daumen, daß alles läuft.
    Das wird natürlich weiterhin verfolgt.

    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. es ist zwar mutig, in der heutigen zeit einen laden auf zu machen, wie heißt es doch so schön "wer nicht wagt der nicht gewinnt"

    bestimmt haben so einige schon einmal von einem eigenen laden geträumt und nicht den schritt gewagt. ich wünsche dir auf jeden fall viel glück und das alles so läuft, wie du es dir vorgestellst.
    die räumlichkeiten haben auf jeden fall scharm.

    ps: hoffe es ist ok, dass ich dich gedust habe

    AntwortenLöschen
  4. Ich drück dich mal soooooooo arg!!! Du schaffst das und jaaaaaaaaa ich kanns mir vorstellen:O)) Ein Laden wäre auch mein großer Traum,aber leider nicht zu realisieren...aber mir schweben schon andere Dinge vor...mal schauen, was die Zukunft bringt!!! Unser Leben ist doch einfach nur wahnsinnig schön und spannend,oder???
    Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. oh woooooooooooow!
    Angelina, ich bewundere dich für deinen mut und deine visionen - schau weiterhin in GENAU DIESE RICHTUNG - du schaffst das,
    da bin ich mir sicher!
    Ich wünsche dir von herzen viel erfolg, freude und gute menschen um dich, die dir helfen und dich unterstützen - einfach toll,
    was daraus werden kann!

    lieben gruß und eine feste umarmung!
    nora

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann es sehen, liebe Angelina! Und I can feel it! Jede Frau mit Talent für 'Dekokram' ;) träumt doch diesen Traum! Los lebe ihn und wir begleiten dich gespannt dabei! Viel Glück und alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, ich stand auch schon ein paar mal knapp davor eine kleine Werkstatt mit Laden zu mieten, habe aber neben meiner Familie auch noch einen Angestelltenjob...und bisher fehlte dieses DerLadenMussEsUnbedingtSein-Gefühl - daher warten ich hier noch auf "Meinen Laden" - kann aber ja noch kommen... ;)

    Für Dich freue ich mich von Herzen und wünsche Dir einen tollen Start...ich bin gespannt auf die "nachher-Bilder"

    Liebe Grüße aus dem Norden,
    Nicole (von grievedesign)

    AntwortenLöschen
  8. JAAAA ICH SEEEHEEE IHN!!!!!

    und ich finde den Gedanken, einen Laden auf zu machen FABELHAFT SENSATIONELL!!!! :o)

    ich wünsche dir ganz viel Erfolg, weiterhin klasse Ideen, ein besonderes Gespühr für das besondere, umgängliche Kunden und dass dir die Lust am Laden und werkeln NIE VERGEHT!...aber da mache ich mir bei dir keine Sorgen!

    lieber Gruß
    Tatjana



    tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angelina,
    wie spannend!!!!! Habe deinen Blog gerade erst über Ali'sWerk entdeckt und mich gleich "dazugesetzt", damit ich ja nichts verpasse! Also bis bald und alle guten Wünsche für dein Vorhaben,
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Angelina
    Ohhh das ist ja aufregend! Ich freue mich für Dich mit. Ich hatte auch einmal einen Internetshop und habe mit dem Gedanken gespielt mir auch ein kleines Lädchen zu suchen. Ich war aber nicht mutig genug. Ich drücke Dir ganz, ganz fest die Daumen das es alles so klappt, wie Du es Dir vorgestellt hast.
    Da aber Dein Internetgeschäft so gut klappt, habe ich da gar keine Bedenken.
    Ganz liebe Grüße
    und
    toitoitoi
    wünscht Gabi

    P.s. und ich bin schon ganz gespannt auf weitere Berichte!

    AntwortenLöschen
  11. liebe angelina,
    das klingt grossartig!!! :)
    bin so gespannt, was noch für label mit dabei sind und überhaupt...wie sich alles entwickeln wird :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  12. Ich drücke die Daumen für Deinen Laden, er wird sicherlich sehr schön.
    Die Entstehung werde ich natürlich weiterhin gespannt verfolgen!!!
    Ganz lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön! Ehrlich. Ich freu mich für Dich!
    Ich bin gespannt auf den weiteren Verlauf :)

    AntwortenLöschen
  14. Angelina,
    ich freue mich so sehr für dich...
    Es wird alles wunderbar klappen.. Wie schade, dass ich so weit weg wohne, ich wäre direkt mit dir eingestiegen.. Oder ich waere jeden Tag bei dir, hihi...
    Wie schön, dass du so mutig bist...
    Hab ganz viel Freude weiterhin an deinem Traum, Ich kann es mir auch schon genau vorstellen..
    Freue mich, dass du uns teilhaben lässt...
    Ganz herzlichen Gruß aus dem Schwabenländle..
    Petra

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das klingt nach einem super spannenden Projekt :-) Wenn das kein Grund ist von Hamburg in die Gegend zu kommen … :-)

    AntwortenLöschen
  16. Das ist mutig und ich wünsch euch viel Gelingen bei den Umbauarbeiten und werde live alles mitverfolgen. Ist schließlich in der Nachbarschaft ;-)

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  17. WAHNSINN Angelina !!!!!!!!!!! Ich freu mich so für dich!!

    Und bin gespannt, wie es weiter geht ..

    GLG
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. Hey, der wird unter deinen Händen ein richtig schönes Stück ;-)

    Und ich finde es auf dem Land echt gut. In die Innenstädte fährt doch kaum noch jemand. Und für dich fährt man doch gerne rauß :-D

    Irgendwann werd ich auch einmal den Weg nach Lage finden...

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  19. Ja, dann geht es jetzt los!!! ;-) Ich kann mich noch genau an deine ersten Tage bei Dawanda erinnern. Und rückblickend ein voller Erfolg! Und genau so wird es auch mit deinem Lädchen gehen. Und mehrere Standbeine sind wichtig. Gut das deine Ma dir zur Seite steht. Auch mit den Kissen.;-) Oh, ich freu mich sooo sehr für dich und bin gespannt wie es Schritt für Schritt weitergeht.
    Eine feste Umarmung
    Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Die Idee ist sooo toll, dass kann nur gut gehen ... Und überhaupt, so kann ich vielleicht auch das ein oder andere Kissen deiner Mutter "ergattern" :o)

    Ganz viel Glück - das wird toll !!!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Angelina,

    es hört sich zauberhaft an und ich freue mich schon auf weitere Bilder!

    LG
    Frida

    AntwortenLöschen
  22. Viel Erfolg mit deinem Projekt! Du berichtest auf eine tolle Art und Weise darüber. Viele Grüße Sanne

    Mein Blog: kaoskonsum.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  23. Jaaaaa, du Liebe, ich kann es ganz genau sehen:))) Der Laden wird der Hammer!! Ich muss dahin, wenn er fertig ist, wird mir schon irgendwas einfallen;)
    liebe Grüße Babette

    AntwortenLöschen
  24. Schräg gegenüber und ich fahre jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit daran vorbei ;-)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Angelina,

    ich komme mir gerade vor wie 10 Jahre zurückversetzt... alles was du schilderst kommt mir soooooo bekannt vor, seufz. Bei mir waren es zwar andere Gründe aber die Vorgehensweise mit dem Laden... total ähnlich!

    Drücke alle Daumen damit es ein Erfolg wird. Und das wird es sicher. Und vier Wochen sind doch völlig ok, neben Job und Onlineshop, grins. Du schaffst das!

    Liebste Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Angelina,

    ich wünsche dir jetzt schon gaaaanz viel Erfolg mit deinem Projekt. Ein eigenes Lädchen zu führen, liebevoll ausgestattet und mit persönlicher Note, das war und ist schon immer mein Traum - aber ich schaffe es definitiv nicht neben meinem Job.
    Ich bin sehr gespannt, was du demnächst berichten wirst.
    Viele liebe Grüße

    Heike
    nächst

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Angelina,

    das macht mir große Freude, Deine Geschichte zu verfolgen. Wie toll für das Dorf mit einem Deko-Laden als Mittelpunkt. Sehr spannend....

    Ich drücke Dir alle Daumen und wünsche Dir "Held og lykke" und wenn Du mit den Dänen ein Problem haben solltest oder neue Lieferanten-Ideen brauchst, dann darfst Du Dich gerne an mich wenden.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Angelina,

    wie schön :)))))))
    Ich kenne das auch, wenn man sich einfach in etwas verliebt ;) Das ist sicher der Beginn einer ganz besonderen Zeit.

    Ich finde die "Landlädchen"-Idee klasse, ich bin gespannt wie es weitergeht,
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  29. Ich wuensche dir alles Gute fuer deine geniale Idee und hoffe, dass alles nach deinen Wuenschen verläuft und natuerlich druecke ich auch deiner Mama fuer ihren Einstieg in deinem Laedchen alles Gute. Ich hoffe, dass auch wir durch deinen Online Shop Gelegenheit haben, eines der wunderschoenen Kissen deiner Mama erwerben zu koennen.
    Ueberninm dich nicht mit deiner "Dreiertaetigkeit"
    Viele Gruesse vom Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Angelina,

    ich kann dich sooo gut verstehen..... auf ähnliche Weise bin ich letztes Jahr zu meinem Haus gekommen. Manchmal sucht man etwas nicht, sondern es findet einen. Und dann soll es eben einfach so sein! Und von wegen "Laden auf dem Land und in der heutigen Zeit...." Man muß sich halt den Zeiten etwas anpassen, und gerade die Kombination von Onlineshop, der Vernetzung auf Facebook und Blog plus Ladengeschäft ist meiner Meinung nach sogar sehr zeitgemäß und sinnvoll. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und wenn ich mal in der Gegend bin, schaue ich mir deinen Laden ganz bestimmt mal an. Bis dahin werde ich sehr gespannt die Fortschritte verfolgen, vom hässlichen Entlein zum stolzen Schwan!

    AntwortenLöschen
  31. Im Nachbardorf. Möchte hier nichts genaueres schreiben, aufgrund Anonymität im Netz und so ;-)

    AntwortenLöschen
  32. Und Danke für das Kompliment bezüglich unserer Fensterdekoration :-)

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Angelina,
    wie toll ist das denn bitte - da bekommt man ja Gänsehaut. Ich wünsch Dir so viel Glück und Erfolg und es ist toll, dass Du so einen tolle Mama hast ;o) Vielleicht läuft der Laden so gut und Du machst es zu Deinem Hauptjob! Das wäre doch perfekt. Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  34. ähmmmmm .....ja kann ich...und dich mittendrin! Ich weiß das du genau das schaffst!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine anke

    AntwortenLöschen
  35. Da braucht man Phantasie, aber ich bin sicher, das wird toll!!! Aber nebenberuflich? Hut ab.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Angelina,
    als Stiller Leser sag ich auch mal was ! Supergenialeklassetraumhaftschöne Sache und ich wünsche Dir nur das allerbeste!
    Gglg Silke A.

    AntwortenLöschen
  37. hallo,genauso,gaaanz genauso hat meine mom damals ihren laden eröffnet,mit mir als stundenweise aushilfe.keine sekunde bereut,und auch heute noch lieben wir unser lädele.in so einem kleinen geschäft ist es eine freude zu arbeiten und man hat so tollen kontakt zu den kunden.ich persönlich kaufe fast alles so ein,ich liebe diese kleinen läden und die nähe.heute zum beispiel war ich bei uns im ort in einem lädele,konnte mich nicht entscheiden,die vekäuferin gab mir alles mit,damit ich zuhause mal ausprobieren kann.das liebe ich.tanaj

    AntwortenLöschen
  38. Woaaahhh! Was für eine tolle Unternehmung! Ich wünsche dir gaaaaaaanz viel Erfolg und extreeeeem viel Spass dabei!
    Liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen
  39. *hach* *seufz* *schön*

    soooo schööööööööööööön wird das aussehen...
    seh schon die Regale für die große schöne Fensterscheibe ;-)

    freu mich mit Dir!!!

    herzdich
    angelina

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Angelina,
    ich freue mich ganz doll für Dich! Ich bekam Gänsehaut beim Lesen... Ich drücke Dir ganz fest die Daumen auf's gute Gelingen und bin schon sehr gespannt auf Fotos!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  41. Ich sehe es schon vor mir... Das wird ganz toll! Und der Blog war die beste Vorabwerbung! Toll, dass Deine Mutter Dir hilft, mit DEN Kissen!!! Hoffentlich kommt sie mit der Produktion nach!?
    Viel Glück!
    Mina

    AntwortenLöschen
  42. Ich finde es einfach fantastisch!
    Schade, dass ich soweit weg wohne, sonst würde ich natürlich vorbei schauen!
    Lieben Gruss!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  43. Oh JA! Und WIE!! Hach ich hab fast einen Kloß im Hals - das wird einfach toll werden!! Und bei so viel Freude geht das Renovieren doch fast von alleine, hihi!!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  44. Das klingt alles so wunderbar und ich bin sicher dass Deine Laden UMWERFEND wird!

    Ganz liebe Grüsse von
    Frau Süd

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Angelina,
    wow!!! Meist sind solchen spontanen Bauchentscheidungen ja die Besten....
    Ich wünsch Dir Kraft für den Umbau und bin sehr gespannt...Du hälst uns auf dem Laufenden, okay?
    Hab einen schönen Nachmittag und liebe GRüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Angelina,
    das kann ich mir vorstellen und so große Schaufenster sind doch genial. Ich bin gespannt wie es weitergeht.
    Liebe Grüße und die besten Wünsche für euer Projekt
    Sabine

    AntwortenLöschen
  47. Ja, da braucht es noch eine Menge Fantasie :)
    Toll, dass Du uns so teilhaben lässt- ich bins ehr gespannt, wie es weiter geht.

    Herzlich
    ute

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Angelina,

    ich bin mir sicher das es so werden wird, wie du es dir wünschst.
    Ein Händchen zur Kreativität hast du uns schon lange zu Beweis gestellt ;0)
    Ich find es super klasse und bin gespannt wie alles weiter geht.
    Grins ;D dann machen wir gemeonsam ein Freudentänzchen.
    Aber es schaut nach viel viel Arbeit aus.

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  49. jaa, suuuper. ich freue mich riesig für dich. können wir dann die kissen deiner mutter auch bald übers netz bestellen?! wünsche dir alles gute bei deinem vorhaben!

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Angelina,
    ich freu mich wirklich sehr für Dich!!! Toll, wenn Du vor Deinem geistigen Auge schon genau sehen kannst,
    wie alles einmal aussehen wird!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  51. ...das wird ein toller Laden...davon bin ich überzeugt!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  52. Ehrlich gesagt hab ich ein genaues Bild vor Augen wie der Laden fertig aussehen könnte :o)
    Mit warmen vllt grauen Tönen an den Wänden... viel weiss und einfach gemütlich!!
    Kaffeeecke?? :o)
    Ich wünsch dir soviel Glück und bin fest der Überzeugung, dass du das super hinkriegen wirst!!
    Ich würd am liebsten zur Eröffnung kommen :o)
    Und eine bessere Lösung als mit deiner Mama könnte es doch gar nicht geben!! Find ich super...

    Alles alles Gute du Liebe!!!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Angelina,
    ich kann ihn schon fertig eingerichtet sehen. Mal sehen, ob es dem zur Neueröffnung ähnlich sieht :-)) Ach, ich kann Deine Aufregung sooooo verstehen. Und Deine Ma steigt mit ein, kommt mir irgendwie so bekannt vor. :-))
    Bin auf jeden Fall gespannt wie es weitergeht.
    Schönen Abend noch.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Angelina,
    jedem neuen Anfang wohnt ein Zauber inne :-)
    Ich wünsche dir viel Glück und freue mich mit dir.
    ♥Grüße...Gabriele

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Angelina,
    bin erst am Wochenende aus dem Urlaub zurück und Wahnsinn, was ich verpaßt habe!
    Ist ganz schön viel passiert in letzter Zeit bei Dir!
    Ich freue mich sehr für Dich über die Ladenpläne, auch wenn das mit der Sache von Impressionen überschattet wurde!
    Ich wünsche Dir ganz viel Glück und Erfolg!
    Bin sehr gespannt, wie es sich alles so entwickelt!
    Ich schick Dir ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  56. Süsse... JAAAA und wie gut ich mir den Laden vorstellen kann! Das wird sooo super werden!!! Und das deine Mama auch noch mit in den Laden einsteigt... BOAH - das ist sooo toll!!! Für viele ist das ein Traum und für dich wird er wahr!!! Ich freu mich sooo sehr mit dir, dass ich gleich pippi iin den Augen hab!!!

    Ich drück dich gaaanz fest!

    AntwortenLöschen
  57. Bei deinem Talent für Deko wird dies mit Sicherheit DER(!) Laden werden, da bin ich mir ganz sicher! Superkalefragelistisch-experalogorisch und einfach nur schööööön ......
    Gutes gelingen für die noch vor dir stehenden Arbeiten!
    ♥ Lilli

    AntwortenLöschen
  58. ach, ist das toll! da kommen mir glatt freudentränen für die freudentänzerin, echt!
    der laden wird sicher ganz traumhaft, und wenn du herzblut reinsteckst und power dadurch hast,
    wirst du auch rechtzeitig fertig!
    beneide dich um diese möglichkeit & bewundere deinen mut & wünsche dir megamässig glück
    für dein vorhaben! duschaffsdat - wie der kölsche sagt !!
    ganz herzliche dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Angelina

    Ich gratuliere dir zu diesem wunderbaren Entscheid. Ich wünsche dir für den Endspurt, bis dein Laden eröffnet, alles Gute und drück dir die Daumen, denk an dich, schick dir Kraft, ein Lachen, wunderbare Momente, .... - einfach nur das Beste!

    Nicole

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Angelina
    Nach all den Schwierigkleiten und Enttäuschungen der letzen Wochen ist das DIE gute Nachricht!!!!
    Ich freu mich so sehr für dich und bin seeeeehhhhhr gespannt wie der Laden nach der Verwandlung aussehen wird. Ich wünsche dir ganz viel Spass beim umbauen und Einrichten und natürlich für nachher viel Erfolg!!!!!

    Ggggglg Marianne

    AntwortenLöschen
  61. AAAAAA menno ich habs jetzt erst gelesen.
    wenn wir auf Weihnachtsbesuch in der alten Heimat sind komm ich auf jeden Fall vorbei!!!!!!!
    Ach wie schön !!!!!!!!!!
    Ganz liebe grüsse aus dem süden Deutschlands
    Sandra

    AntwortenLöschen
  62. Hallo Angelina,
    ich bin eine von den stillen Leserinnen und erfreue mich immer aufs neue.
    Na klar, das ist doch gar keine Frage: das wird ein wunderschöner Laden mit ganz viel Herzblut.
    Schade, dass ich nicht mal eben vorbeikommen kann, ich würde direkt mithelfen wollen.
    Viel Spaß beim Renovieren....und das wird ganz klasse.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  63. ich finde es so spannend mit dir zu erleben wie so ein Traum real wird. Mach weiter so, ich werde dich auf jeden Fall begleiten und ich drück dir die Daumen, dass alles gut klappt.
    ♥liche Grüße Puschkalina

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Angelina,
    finde ich toll, dass du dir deinen Traum erfüllst. Bin mir sicher, der Laden wird toll. Es ist schön, so etwas ein bißchen "live" miterleben zu dürfen, also, wir warten die kommenden 4 Wochen auf Baustellenberichte und Fotos. Viel Glück!
    Andrea E.

    AntwortenLöschen
  65. Ha, ich kann mir schon vorstellen, was man draus machen könnte. Aber du siehst bestimmt etwas gaaaanz anderes, und das sieht, wenn es fertig ist, dann ganz nach dir aus! Und ist sooo schön, dass sich niemand mehr etwas anderes unter dem Lädele vorstellen kann. Schön, dass deine Mutter auch mit einsteigt! Bin gespannt!
    ♥lichst
    Ursel

    AntwortenLöschen
  66. Das klingt großartig und ich bin mir sicher, es wird ein Erfolg!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  67. hallo,wir wohnen wahnsinnig weit weg von dir,aber in den weihnachtsferien möchte ich dich in deinem lädelchen besuchen kommen,unbedingt.lgtanja

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte