Mittwoch, 22. Dezember 2010

Lucky Stars


Ich habe gebacken!

Nein...
 keine Vanillekipferl,
Lebkuchen oder Kokosmakronen.



Es sind Glückssterne geworden :o)
Die kann man nirgendswo kaufen,
sondern nur selber backen.

Hier ist das Rezept für Euch:



Und weil wir die Sternstunden  
nicht nur alleine genießen wollten,
habe ich auch welche an liebe Freunde 
in der Nachbarschaft verschenkt.


Ich habe an die Keksgläser noch schöne
Karten mit ein paar netten Worten gehangen
und sie bei unseren Freunden vor die Haustür gestellt.


Ich finde, es muss nicht immer was großartig Gekauftes sein, 
um anderen eine Freude zu machen.


Diese kleine Aufmerksamkeit ist bei allen
richtig gut angekommen :o) *freu*


Noch kurz zum Schluss:
Unsere Weihnachtsmenüs stehen!
Ich hatte eine schlaflose Nacht .... *gähn*
Mehr dazu im nächsten Post.
Jetzt muss ich ins Bett,
war den ganzen Tag unterwegs und sooo müde ;o)


Alles Liebe
Angelina

Kommentare:

  1. Lieeebe Angelina,
    Deine Kekse sind toll! Ich sehe das genauso: Es müssen nicht immer teure Sachen sein! Wir verschenken auch viele Selbstgemachten Sachen. Dieses jahr gibt es bei uns Bratapfelkonfitüre, Pfefferkuchenmänner und selbstgemachte Aachener Printen :-)
    Ich wünsche Dir morgen einen wunderschönen-noch-vorweihnachtlichen-Tag,
    liebe Grüßili Nina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelina,

    ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und eine geruhsame Zeit.

    Liebe Grüße,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Bratapfelkonfitüre? *Yummie* Ja, Marmelade ist auch eine tolle Idee!! Schön, dass es noch mehr Menschen gibt, die sowas Schönes verschenken :o) GGGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  4. Ganz tolle Idee. Soetwas ist mehr wert, als jedes große Geschenk - weil es wirklich von Herzen kommt. Ich habe vor ein paar Jahren auch einmal eine Tüte mit Weihnachtsplätzchen vor meiner Tür gefunden. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Nur leider weiß ich bis heute nicht, wer es da gut mit mir meinte! ;-) Alle, die ich in Verdacht habe, haben es abgestritten! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hey Angelina!
    Das sind wirklich Lucky Stars! Schöne Idee ist das von dir! :) Ich bin auf dein Menue gespannt!
    Gute Nacht und dann wohl bis morgen! ;o)
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ein sooo süßes Buch gefunden, da sind so tolle Geschenke zum selbstkochen drin, ich kann Dir gerne mal den Link schicken, sooo süß schon alleine das angucken macht Freude!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. MMMMMMMMMMMHHHHHHHHH, lecker!!!
    Das Jahr 2010 geht zur Neige.
    Das Wunder der Weihnacht ist
    greifbar nahe und erfüllt uns
    mit dem Wunsch nach
    Harmonie und Frieden.
    Wir wünschen Dir/Euch eine
    friedvolle Weihnachtszeit,
    schöne Begegnungen und
    vor allem ein zufriedenes Herz.
    Mit den besten Wünschen für 2011,
    eine schöne Zeit und
    auf ein gesundes Wiedersehen.
    Es Grüßen Dich/Euch von Herzen.
    Jenny mit Familie

    P.S. Oh sorry wegen den Lampen ich habe es tatsächlich vergessen. Der Fuß ist 43 cm hoch und der Schirm hat einen Durchmesser von 22 cm.

    AntwortenLöschen
  8. Hab Dir gerade ne Mail geschrieben :-)
    Guuute Naaaaacht,
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Deine Glücksterne sehen einfach zauberhaft aus.
    Wünsche eine angenehme Nachtruhe.
    Gruß mummel

    AntwortenLöschen
  10. Meine liebe Angelina!
    Ich möchte mich bei Dir für dieses Jahr verabschieden! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein traumhaftes Weihnachtsfest!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  11. Oh, so eine schöne Idee!!! :o)
    Na, dann schlaf mal schön mit gutem Gewissen und tollen Träumen von deinem Weihnachstmenü!
    Gute Nacht,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melissa, das wünsche ich Dir auch!! Lass es Dir gutgehen :o) ggglg

    AntwortenLöschen
  13. Hmmmmm sehen die lecker aus .. ich möchte deine Nachbarin sein :)) schöne Bilder wie immer und ich hoffe ich seh bald Euer Bäumchen .. ich liebe deine Seite .. Tag für Tag ..

    Machst du toll!!! dicken kuss für dich!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Angelina!!!

    Dein Glueckssteren Rezept ist GANZ entzueckend!!!! Wer kann sich darueber nicht freuen und Du hast Recht, es muss nichts grosses sein,mit dem man Freued berieten kann!!!

    Ganz lieber Gruss und HAPPY CHRISTMAS!!!


    Nicola x

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angelina,
    ist das ein happy, lucky, pretty, lovely,.... Post, ich hab´einfach so mal eins probiert und sie schmecken herrlich ;O)
    Frohe Weihnachten
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Aaaaaaaaaaah, meine liebe Bibi :o)) Ich freu mich grad wie ein Schnitzel, dass Du mir hier was hingeschrieben hast!! DANKE, Du bist so süß! Na klar, heut wird der Baum fotografiert.. och man, WARUM wohnst Du nur so weit weg?!? Hoffe sehr, dass wir uns nächstes Jahr wieder sehen können. Ich hab Dich sooooooooo lieb und küss, küss, küss Dich!!! Angelina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  17. Dankeschön für deinen wunderschönen Post du süße Zuckermaus;o)))
    Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Angelina,

    ja, was selbst gemachtes ist einfach was Schönes und die Plätzchen sehen so lecker aus!!!

    Ich wünsche Dir ein gesegnetes schönes Weihnachtsfest und schöne Tage mit Deinen Lieben!!!

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  19. Meine liebe Angelina, was für eine tolle Idee! Das Geschenk sieht richtig schön aus und schmeckt bestimmt auch ganz lecker. Ich werde es merken.
    Also meine Liebe, ich wünsche Dir und Deinem Liebster ein fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest. Genieß die wunderbaren Feiertage im Kreis Deiner Familie und laß Dir richtig gutgehen.
    Bis bald!
    Dicke Bussi und ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  20. DICH hätt ich gern als Nachbarin! Voll lieb von dir!! :-)

    Ich wünsch euch von Herzen schöne Tage und alles Liebe!

    Nora

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Idee mit den Gläsern, da bleiben die Kekse so appetitlich schön, Das werde ich mir mitnehmen für das nächste Jahr, ich hatte sie zwar in dekorativen Zellophantüten aber das war eine äußerst fragile Transportaktion
    ein schönes und fröhliches Fest wünscht Dir und Deinen Lieben
    Ina

    AntwortenLöschen
  22. Hach, ich fänds auch schön, wenn Du meine Nachbarin wärst liebe Nora. Ihr hättet auch ein extra großes Glas bekommen :o)) Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  23. Moin liebste Angelina,

    Du bringst mich echt in Versuchung....... im Kekse backen bin ich ja ziemlich schlecht, aber Glückssterne??? Die könnten auch mir gelingen!!!
    Ach hätte ich doch auch solche Nachbarn, seufz! (Nein, nein, die meisten sind schon ganz in Ordnung......)

    Dank Dir so sehr für Deine lieben Zeilen, die gingen mir ja voll in's Herz..... drück Dich auch ganz feste!!!

    Wünsch Dir nochmal (doppelt hält besser!) ein wundervolles Fest! Und freu mich schon auf Deinen Speiseplan!

    Allerliebste Grüße
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  24. Auch ich wünsche Dir und deiner Familie ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in Jahr 2011...
    Auf ein neues wundervolles Blogger-Jahr.
    GGGGlG...Kirsten

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Angelina,
    was für eine wunderschöne Idee! Ich verschenke auch sehr gerne Selbstgemachtes und die Freude ist immer besonders groß.
    Ich wünsche Dir schöne Weihnachtstage im Kreise Deiner Familie. Lass' es Dir gut gehn'.
    Viele Grüße von Catherin

    AntwortenLöschen
  26. Hach Birgit, Du Liebe! Schön, dass Du Dich freust :o)) Dicker Kuss!!

    AntwortenLöschen
  27. ♫•*¨*•.¸¸ Merry * Christmas ¸¸.•*¨*•♫

    from Holland! Warm regards, Ingrid

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Angelina,

    unsere Nachbarn bekommen auch immer selbstgebackenes vor die Haustür gestellt ;-) und die scheinen sich auch wirklich immer darüber zu freuen...
    Schlaf gut heute Nacht! :-) damit du morgen fit bist, und dein Menu zaubern kannst!

    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  29. Huhu Esther, ich muss morgen noch was einkaufen.. das ist das Blöde! Heute ging es nicht, weil wir Blitzeis hatten und noch nichtmal die Busse mehr gefahren sind. Naja, was solls ;o) Schlaf Du auch gut, Du Liebe :o)

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Angelina,

    auch ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches neues Jahr.

    Die Idee mit den kleinen Nachbarschaftsgeschenken find ich total klasse, nur ... auf einem Glaserl steht ja sogar Sonja drauf ... hmmm vor meiner Tür stand aber nix *zwinker* Kann mir aber sehr gut vorstellen, dass sich alle super drüber gefreut haben.

    Ich drück dich und schick viele liebe Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen
  31. Mensch, Du Liebe,

    jetzt habe ich doch gedacht, ich hätte Dir schon geschrieben, aber das war ja im letzten Post.......oh je!

    Das wäre ja schlimm, wenn ich Dir keine frohe Weihnachten gewünscht hätte, was ich jetzt von ganzem Herzen machen möchte.

    Macht Euch ein paar schöne und gemütliche Tage und das mit dem Essen bekommst Du schon hin, da bin ich ganz zuversichtlich.

    Viel, viel Freude und lass Dich reich beschenken!

    Alles, alles Liebe und eine große Weihnachtsumarmung für Dich!

    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  32. Legga sieht es bei Dir aus ;o)
    Wünsche Euch tolle Festtage im Kreise der Liebsten und ein bisschen Ruhe!
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  33. Hallo meine Süsse..
    ich wollte dir nur noch schnell wundervolle und besinnliche Weihnachten wünschen...
    Mach dir zwecks dem Essen keinen Stress..
    ich denk an dich ;O))
    ggggggggggggggglg und ein dickes Busserl Susi

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte