Donnerstag, 20. Oktober 2011

cookout


Hihi, hätte ich gewusst,
dass ich mit meinem letzten Post so 
eine Grundsatzdiskussion auslöse....

dann hätte ich ihn trotzdem gebracht ;-D

Denn ich find es immer total interessant,
so viele verschiedene Meinungen zu hören.


Dieser Post heute ist vor allem für die,
die noch nix von Weihnachten hören wollen :-)

Denn natürlich sitze ich nach der Arbeit noch nicht
im Haus und höre Weihnachtslieder *lach*


Im Gegenteil!

Wenn das Wetter es noch zulässt,
dann schnappen wir uns sogar unsere Teller
und hocken uns dick eingemummelt
auf die Terrasse
um dort die goldenen Herbstsonnenstrahlen zu genießen.


Denn ganz ehrlich..
..so gut wie draußen schmeckt einem
das Essen drinnen nie find ich :-)


Eins unserer absoluten Lieblingsessen
ist selbstgemachter Matjestopf
mit Pellkartoffeln.

Lecker!


Dafür braucht ihr einfach nur 
frischen Hering
Naturyoghurt, etwas Schmand, 
Äpfel, Gewürzgurken,
Zwiebeln, Rosinen, Dill und Zitronensaft.



Abschmecken tu ich alles immer mit 
Salz, Pfeffer und etwas Zucker.
Außerdem gebe ich einen Schuß Gurkenwasser mit dazu.


Ich wünsch Euch einen wunderschönen
Herbsttag!

An meiner Verlosung könnt ihr
noch bis Samstag teilnehmen.

Ich drück jedem von Euch die Daumen :-)


Alles Liebe,
Angelina


Kommentare:

  1. mmh, das hört sich lecker an und sieht lecker aus!
    Und Deine bilder wieder- die sind sowieso Genuß pur!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelina!

    Du hast völlig Recht:

    Draussen schmeckt´s am Besten! Wir nutzen momentan auch jeden Sonnenstrahl draussen aus.

    Deine Fotos sind wie immer zauberhaft!

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  3. Oh, schöne Bilder und Danke für das Rezept.

    Wird ausprobiert ;-)

    Alles Liebe

    Aka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angelina,
    guten Appetit!
    Das mit dem frischen Hering gestaltet sich hier bei uns eher schwierig :-(
    Frische Forelle ja, aber Hering? Leider nein.
    Deine Bilder sind wieder klasse und machen sogar mir, die eigentlich nicht sooo gerne Fisch isst, Appetit auf Fisch.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Huch, da muß ich jetzt erstmal gleich runterlesen ... das hab' ich wohl verpasst.

    Aber mir gehts auch so, von Weihnachten will ich im Augenblick auch noch nichts "hören" *lach* Mich stören vor allem die frühen Lebkuchen - Weihnachten im Oktober, das ist wahrlich noch viel zu früh. Wie soll man sich darauf freuen! Wenn es 2 Monate vorher schon alles zu kaufen gibt??

    Draußen finde auch ich, schmeckt es viel besser als drinnen, bin ohnehin ein Frischluftfan und gehe raus, wann immer es möglich ist.

    Eingelegten Hering gab es früher auch immer bei meiner Mutti. Aber seit vielen Jahren bin ich nun Vegetarier und mag keine toten Tiere mehr essen. Ich kenne aber ein sehr gutes Rezept für vegetarischen eingelegten "Hering" - vielleicht poste ich das irgendwann einmal.

    Deine Apfelfotos sind ja wieder der Hit!

    Liebste Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das stimmt, draußen schmeckt´s am besten. Und heute scheint auch wieder ein Draußen-essen-Tag zu sein. Euer Essen würde mir jetzt auch schmecken ;-)
    Drück Dich,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Du Liebe,
    nachdem ich jetzt ein paar Tage nicht in den Blogs unterwegs war, habe ich heute von Deinem "Weihnachtspost" gelesen. Ich muss Dir gestehen, dass ich mir auch schon ein neues, tolle Buch für Weihnachten gegönnt habe und darin schmökere. Klar will ich auch noch kein Weihnachten, aber die Vorfreude.....
    Alles Liebe
    Sabine
    PS: Ich liebe Matjes mit Pellkartoffeln hmmmmmm

    AntwortenLöschen
  8. Oh eins meiner Lieblingsessen... Da mein Mann ausm Balkan kommt mag er die typisch deutsch "arme-Leute-Küche" gar nicht... das ist immer schwierig für mich. Umso besser dass ich auch oft allein essen muss ;)

    lieb dich Darling... schöne Bilder

    R.

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe das einfache Essen - Heringe und Pellkartoffel , leider ist es hier zu kalt um draußen zu essen . - Aber einen Apfel schnell vom Baum gepflückt geht dann doch noch :)))
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angelina,
    das klingt ganz nach meinem Geschmack! Sowohl das Rezept, als auch draußen zu essen.
    Leider treffe ich damit nicht den Geschmack des großen und des kleinen Mannes, aber warum nicht mal was nur für mich machen, so als Vomittagsessen???
    Liebe Grüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  11. Mit Fisch kannste mich Fischkopp ja jagen .. aber die Pellkartoffeln esse ich auch für mein Leben gern und dein Salzstreuer sieht auch umwerfend aus ... :) jummie hätt ich nicht gerade gegessen, hätt ich jetzt Hunger :) Bussi Bibi

    AntwortenLöschen
  12. Hmmm, lecker
    und danke das da noch jemand ist der noch nicht in Weihnachtshysterie aufgegangen ist.

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Oh, schöne Bilder und Danke für das Rezept. Sehr lecker!!!
    LG,
    Elvi

    AntwortenLöschen
  14. einmal bitte ohne rosinen....
    danke mona

    AntwortenLöschen
  15. Rosinen in Matjes, boah, das muss ich das nächste Matjesessen ausprobieren, hab ich noch nie gehört.
    Und jetzt gehen mir die Matjes nicht mehr aus dem Kopf und du bist schuld, jawolll!!!

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angelina,

    Deine Bilder sind wieder super toll und lieben Dank für das Rezept. Ich schreib es für meinen Mann auf, da ich keine Heringe esse.

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  17. Hihi Anne, da kann ich jetzt aber nix für :-D *unschuldigguck* Drück Dich!!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Angelina,

    dein Post ist wieder soooooo schön. Matjes mag ich auch total gerne, und so werd ich hin auch mal machen. Super schöne Bilder.

    GGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  19. Ohhhhhhhhhhhhhhh mein Lieblingsessen.. Süüüüüüüüüüüüüüüüsse.. zu lecker :).. wuuuuuuuuuuuunderschöne Bilder mien Schatz
    ich drück dich..
    Busserla Susi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Angelina,

    ohhh Picknick oder essen im Freien sind echt toll, haben wir bis letzte Woche auch gekont...un d ich mag so "rustikales" Essen eh viel lieber !!! Ganz lecker schaut dein Heringssalat aus !!!!! Ich bin übrigens nicht bei facebook...deshalb mach ich nicht mit ...
    sCHICK DIR GANZ LIEBE GRÜßE UND WÜNSCH EINEN GEMÜTLICHEN ABEND;
    Sanne

    AntwortenLöschen
  21. Ganz hübsche Fotos!
    Auch wir essen noch gerne draußen, so denn die Sonne scheint. Aber bei Dir scheint sie ja. Lange hält man das aber derzeit nicht aus oder man ist so voll eingepackt, dass man sich kaum bewegen kann.
    Liebe grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  22. Hej liebe Angelina,

    Wir genießen auch noch jeden Herbstsonnenstrahl und grillen auch noch.

    Der Matjessalat hört sich sehr lecker an und die Fotos sind ja mal wieder spitze.
    Viele liebe Grüße
    Melly

    AntwortenLöschen
  23. Lecker! Ich glaube, das sollten wir uns auch einmal wieder "kochen". Tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  24. Hmmm....das schaut ja bei dir superlecker aus! Darf ich auch zum Essen kommen?

    Hallo! Ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und nun werde ich hier des öfteren mal "hängen bleiben". Deine Bilder sind ja fantastisch. Meld mich gleich mal als Leser an, damit ich nix mehr von dir verpasse *g*.....

    LG von Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Hmmm lecker. Das Essen sieht seh einladend aus. Ich liebe Pellkartoffeln und Matjes :-) Ja, draußen ist es doch wirklich am Schönsten, wenn das Wetter mitspielt.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  26. Pellkartoffeln und Matjes mmmh lecker, da hast Du mich ja wieder auf eine Idee gebracht.Das nächste Samstagsessen ist gesichert. Manchmal braucht man einen kleinen Anstoß, so ist es mir schon oft gegangen beim stöbern in den verschiedenen Blogs. Aber mit Rosinen ?? das ist neu für mich, muss ich in nem Extraschüsselchen mal probieren, ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
    Eine schöne Woche wünscht KoRa

    AntwortenLöschen
  27. deine Salz und Pfefferstreuer sind ja wunderschön! kann man die irgendwo finden?
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  28. Hallo :-) Die sind von Butlers :-) LG Angelina

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte