Dienstag, 10. August 2010

Hattu Möhrchen?

Na und was für welche!!


Die Möhrenernte
dieses Jahr kann sich echt sehen lassen.
Allerdings sind diese nicht aus unserem Garten,
sondern von dem Bauern
bei dem ich meine Pferde stehen hab.


Also hab ich gestern Abend
geputzt, gewaschen, geschält, geschnitten, geraspelt ...

Herausgekommen sind Möhrensalat und Möhrengemüse mit Kohlrabi *lecker*


Hier trocknen die vorgewaschenen Möhrchen
gerade auf unserem Holzdeck im Garten :o)
Die habens gut....



Während die Süßen sich also in der Sonne aalten,
hab ich noch ein paar Gartenfotos gemacht.



Der Lavendel gibt vorm Haus nochmal alles :o)



Meine *Schneeball* Hortensie.



Guckt doch mal:


Das ist meine neue Kletterrose
*Schneewalzer*

Sie hat eine Traumfarbe!
Aber warum sind die Ränder immer so braun?
Kommt das von zuviel Sonne oder hat sie irgendwas? :o(



Und dann hab ich von der lieben Mummel
einen Award 
verliehen bekommen *freu*


Liebe Mummel,
ich hab mich SEHR gefreut,
dass Du bei der Weitergabe an mich gedacht hast!
Drück Dich!


Schaut doch mal auf ihrem Blog vorbei.
Die Liebe war am Wochenende auf einem
Mittelaltermarkt und hat herrliche Fotos gemacht.



Allerliebste Grüße an Euch alle,
Angelina

Kommentare:

  1. Hattu Möhrchen...muttu essn :-)

    Hallo Angelina,
    Dein neuer Header ist superschön geworden....und Deine Blumen blühen noch schön.
    Was die schöne Rose hat kann ich Dir nicht sagen...bin kein Rosenspezialist:-)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Deine Fotos sind toll und bei den Möhren spüre ich förmlich den leckeren, knackigen Geschmack!!
    Und Gratulation zum Award.
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuiiihh! Da würden sich jetzt meine Kaninchen freuen... Lecker...

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    ja, meine Pferde haben auch ein paar abbekommen *grins* Darf nur mein Bauer nicht wissen... Er hat die "schwere" Ernte und dann bekommen die Pferde auch noch was ab ;o)) Hihi, also psssst :o))

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angelina...
    die Möhren sehen toll aus und so lecker,die könnte ich glatt jetzt auch essen.Tolle Bilder.

    GGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Liebes,
    da muss ich der lieben Sigrid zustimmen ... dein Header gefällt mir super. Stimmt schon ein wenig auf den Herbst ein.
    Möhrchen lieb ich auch sehr aber die Kombi mit Kolrabi muss ich unbedingt probieren. Danke für die Anregung.
    gglg
    shino

    AntwortenLöschen
  7. Geht doch!!! Da hab ich mir heute bei Yvonne mal ein paar Schlankmacher gewünscht (bei all den Kalorienbomben hier im Bloggerland) und schwupps kommen die Möhrchen, juhuuuuu! Is ja auch viel gesünder! Du kannst wohl Gedanken lesen, liebe Angelina!

    Wünsch Dir einen zauberhaften Tag!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Möhrchen in allen Variationen sind total lecker. Ich liebe sie. Möhrensalat, Möhreneintopf mit Rindfleisch, Möhrengemüse mit weißer Soße, Möhren glasiert, Möhren..... hmmmmmmmm!

    Deine Rose sieht aus, als hätte sie einen Pilz oder Mitbewohner an den Wurzeln. Wie sehen denn die Blätter von unten aus?

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  9. Vielleicht ist sie einfach nur sehr sensible und empfindlich. Ggf. hat sie erst Regen und sofort anschließend zu starke Sonne bekommen und jetzt einfach einen Sonnenbrand? Die Knospe sieht auch aus, als hätte die Spitze einen "Knacks" abbekommen.

    Beim Pferd würde ich sagen "Satteldruck" :-)

    Besos

    AntwortenLöschen
  10. Halloooo, ich habe die gleiche Rose und mag sie auch sehr - UND die BLütenränder und Knospen sehen genauso aus - ich vermute, dass sie Regen so garnicht mag. Denn die Blätter bei unserer Rose sind in Ordnung. aber nun kann man ja nicht ständig den Regenschirm aufspannen - also glaube ich, dass ist Natur und muß halt so sein - herzliche Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  11. Klasse! Ach, ich dachte schon aus dem eigenen Garten ... aber zumindest "eigene", da kommen die gekauften gar nicht mit!
    Und so herrlich wieder präsentiert! Zum Reinbeißen schön!
    Die Rose - ich vermute mal, daß ihr der viele Regen in diesem Jahr nicht behagt. Das ist dann bei meinen Rosen auch so. Denn Sonne lieben die Rosen ja. Allzu viel Trockenheit ist allerdings auch nicht gut für die meisten Rosen.

    Noch viel Freude in und mit Deinem Garten und beim Mittelaltermarkt schau ich gern mal vorbei.

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Angelina,
    oh, so hübsch kann man Möhren präsentieren!!!
    Da bekommt man doch gleich Appetit. ;-)
    Herzlichen Glückwunsch zum Award,
    Dein Blog ja auch toll!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Der neue Header gefällt mir wirklich gut. Tolle Mischung zwischen Wohnen, Essen und Natur.
    Ich muß Susie recht geben er erinnert an den Herbst.

    Mit Möhren bin ich nicht so glücklich aber sie sehen als Fotomodell gut aus.
    Liebe grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sara, liebe Jaqueline,

    ich bin jetzt aber sowas von froh, dass ihr das auch von Euren Rosen kennt. Laut Google ist sowas oft bei frisch gepflanzten Rosen der Fall. Hoffe dann, dass das im nächsten Jahr schon besser sein wird :o)

    Danke! :o)

    AntwortenLöschen
  15. Hi, Angelina!
    Na von wegen MöhrCHEN- das sind ja ausgewachsene Goliathmöhren! Und sie sehen so lecker und knackig aus- kein Wunder, machen da auch deine Mopeds die Hälse lang, hihi! Esi bekommt ja täglich seine Möhren bei uns, weil er kein Kraftfutter kriegen darf und schliesslich nicht nur zuschauen möchte, wenn die andern Jungs ihre Portion mampfen! Und da beiss ich dann schon auch mal in eine rein- ich mag sehr gerne "Rüebli", wie wir sie nennen.
    Deine Gartenfotos sind ja wieder prächtig, aber was mit der Rose los ist- keine Ahnung! Ich habe ja so den "Zufalls-grünen-Daumen"- irgendwie gedeiht bei mir alles, auch wenn ich null Ahnung habe von det janze! Das ist so wie mit dem blinden Huhn und dem Korn, grins....
    Ah ja, und zum Award gratuliere ich dir auch ganz herzlich!
    Sooo, und jetzt geniesse ich weiter den Tag (was du auch tun sollst!), herzliche Grüsse an dich und auch an die Mopeds,
    die Hummel summ-summ!

    AntwortenLöschen
  16. Selbst Möhrenbilder kommen bei Deinem Fotografier-Stil 1A rüber!!!
    Da hätte ich jetzt auch Appetit drauf! (Bei uns heißen die "Gelba Rumm") Ich liebe Karottensalat!!!! mhmmmmmm........
    Ich wünsch Dir was, Bine

    AntwortenLöschen
  17. Ich wusste gar nicht wie fotogen doch Möhrchen sein können. Bei uns heissen sie dann eher Karotten und wandern doch dann schnell in den Kochtopf. Das wird sich ändern; vorher müssen sie noch Parade für das Bild stehen.
    Dein Header gefällt mir auch total gut. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Angelina,
    gestern gabs bei uns auch Möhrensalat... wir waren zum Grillen eingeladen... endlich ist es mal wieder ein bisserl sommerlicher!
    Dein Header schaut wirklich supi aus!!! Gefällt mir sooooo gut!
    Ich drück dich
    Silvia

    AntwortenLöschen
  19. Huhu meine Liebe..
    mmmmhhhh.. Möhrensalat.. wie lecker... bei uns heissen sie gelbe Rüben ;O))
    ich mag sie sehr gern... deine Gartenbilder gefallen mir soooo gut.. vor allem deine Schneeball Hortensie... sie ist sooo schön.. ggggglg und ein dickes Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Angelina,
    direkt vom Feld und frisch geerntet schmecken die Gemüse viiiiieeeeel besser....Möhren in aller Variationen esse ich sehr, sehr gerne.
    Und zu Deinem tollen Award herzlichste Glückwunsch.
    Einen schönen Abend noch.
    Ganz viele liebe Grüße.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  21. Oh, was für leckere Möhrchen.....so frisch geerntet schmecken sie einfach himmlisch!!!!!!!! Die Gartenbilder sind auch traumhaft schön.....bei mir blüht zwar auch noch allerlei, aber es gibt dieses Jahr sooooo viele Schnecken....bäh!!!!! Einen herrlichen Sommertag und allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Angelina:-))
    Deine Möhrchenbilder sind Klasse!!
    Unsere sind leider noch sooo klein:-((
    Danke für deine lieben Kommentare bei mir:-))
    Ich wünsche dir einen tollen Tag...liebe Grüße Kiki

    AntwortenLöschen
  23. Upps,
    irgendwie erscheint mein Kommentar nicht, den ich gestern schon dagelassen habe...
    Deine Möhrchenbilder sind so schön in Szene gesetzt! Sieht einfach nur toll aus! Auch die Blümchen!
    Lieber Gruß,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  24. Eine wundervolle Hortensie! Meine hat leider in diesem Jahr keine einzige Blüte...
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Juliane,

    danke für Deinen lieben Kommentar :o) Hm, das mit den verschwundenen Kommentaren höre ich ganz oft.. keine Ahnung woran das liegt :o( Aber ich freu mich, dass Du es nochmal versucht hast :o)

    Einen lieben Gruß schick ich Dir,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  26. Huhu...habe auch Möhrchen ;-))
    Deine Bilder sind wieder to toll, liebe deine Detailaufnahmen! Deine Schneeballhortensie sieht so schön aus. GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Angelina, danke für Deinen lieben Kommentar bei mir zu unseren Ferienbildern. Das schöne Bild mit dem Boot ist übrigens am Steinhuder Meer aufgenommen. Mir gefällt es auch so gut!!!! LG von Tini

    AntwortenLöschen
  28. Lecker Möhrchen... die wenn jetzt unser Hasi sehen würde... der würde durchdrehen und an den Bildschirm schlabbern! *lach*

    Deine Bilder sind wieder so so so schön... bitte bald mehr davon! Vor allem vom Garten! Ich liebe doch Gartenfotos sooo sehr! :)

    Hab ich dir auf deine Mail noch gar nicht geantwortet? *schäm* Sorry... Danke für die Fensterinfo... jetzt muss ich mir mal unser Fenstermaß aufzeichnen... Unsre werden nämlich 110 x 126 oder 110 x 129 cm. Und ich kann mir das so gar nicht vorstellen... :/ Schwierig, gelle?

    Danke der Nachfrage... mir gehts sogar SEHR gut! :) Aber wollen wir es mal nicht verschreien! *lach*

    Ich drück dich und freu mich auf den nächsten Post von dir

    Martina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tini,oh ans Steinhuder Meer wollten wir auch immer mal wieder. Es ist sooo schön dort!! Ganz lieben Gruß an Dich! :o)

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Martina, na ich bin ja mal gespannt, WARUM es Dir so gut geht... :o)) Ich ahne ja was... Aber vielleicht täusche ich mich auch ;o) Drück Dich!!

    AntwortenLöschen
  31. Guten Morgen Angelina! Sehr schön Dich & Dein Blog kennenzulernen. Wunderschöne Fotos und Header!! Wowwww diese Möhren hätten meine Kaninchen auch seeehr gerne gefressen :) Hast Du noch welche ;)!!!!!
    Ich komme Dich wieder besuchen, es gefällt mir bei Dir! herzlichst, Lisa Libelle

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte