Donnerstag, 19. August 2010

Schränkchen wechsel Dich

Hallo ihr Lieben :o)

Erstmal möchte ich Euch sagen,
dass ich total platt bin. 
Sooo viele haben sich meiner Gewissensfrage
angenommen und mal ihre Meinung dazu abgegeben.
Das hat so einen Spaß gemacht,
all die unterschiedlichen Antworten zu lesen.





Heute zeig ich Euch mal mein
kleines Schränkchen von hier.
Erst stand es in der Diele.
Aber irgendwie ist es da gar nicht richtig
zur Geltung gekommen.
Deshalb ist es umgezogen.
Ins Esszimmer.



Dort schaut es so hübsch aus
und ich denke fast,
dass es da bleiben wird...

Zumindest so lange, bis ich noch mehr
Schätzchen vom Dachboden zu neuem Leben *erweckt* habe ;o)



Selbst der Mann im Haus war ganz überrascht,
als er abends nach Hause kam.
"Das schaut ja gut aus!!"

............ Hä? Hab ich richtig gehört???
Normalerweise ist es nämlich so,
dass es ihm noch nichtmal auffällt,
wenn die Küche plötzlich im Wohnzimmer stehen würde :o))

Schatz.... das war Spaaaaaaaaaaaaaß!!! 
Natürlich würdest Du das merken. 
*kuss*


Zur Zeit bin ich dabei,
eine alte Truhe aufzuarbeiten.
Puuuuuh, gar nicht so einfach.
Vor allem weil das Wetter am letzten Wochenende so mies
war und ich diese Arbeiten nur draußen machen kann.

Na mal schauen, wie es am Sonntag wird.



Mein Schwiegervater ist übrigens begeistert,
dass wir die ganzen alten Schätze auch "benutzen".

Aber das war für mich immer selbstverständlich.
Natürlich packe ich in einen Schrank 
wie diesen keine Unterwäsche,
(ok, macht im Esszimmer auch keinen Sinn ;o)) )
aber Kerzen, Bücher, Tischdecken...

Alles rein damit :o)



Ach, bevor ichs wieder vergesse:
Einige fragten mich nach einem *Gesamtbild*
meiner Kräuterwanne mit der Buchsbaumeinfassung.

Büddeschön:


Den Buchs muss ich demnächst mal schneiden.
Er soll auf Dauer die Wanne so bis zur Hälfte einfassen.



So!
Jetzt aber genug für heute :o)
Ich wünsch Euch einen sonnigen Donnerstag......
jaaaaaa, hier scheint sie wirklich!


Alles Liebe,
Angelina

Kommentare:

  1. Hallo liebe Angelina!

    Ich bin total spachlos... der Schrank ist ja einfach WOW!!! Wie hast du ihn soooo schön hingekriegt?!? Einfach traumhaft schön!!!

    So... ich darf jetzt in die Arbeit... Gott sei Dank... denn mein Neffe ist heut (mal wieder :( ) da und der ist nur am BRÜLLEN, SCHREIEN, Omas verhauen und Mamas-beschimpfen... Nur noch 1 1/2 Jahre, dann sind wir draußen... GOTT SEI DANK! :)

    Ich drück dich und wünsch dir eine tolle Woche

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo angelina..einen schönen kleinen schrank hast du aufgearbeitet...es macht irre spaß wenn man dann das richtige plätzchen hat und wenn man vorbeigeht fällt der blick immer wieder drauf und ein strahlen fliegt über das gesicht...und der stolz erst...na ich bin gespannt was du alles noch vom dachboden holst und zu neuem leben erweckst...aso...die zinkwanne hab ich auch im kräuterbeet stehen...die idee mit dem buchs ist toll...hab einen schönen sonnigen tag...von colli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelina,
    ich musste eben so schmunzeln! Mein Mann hat nach geschlagenen fünf TAGEN erst gemerkt, dass jetzt ein Regal über dem Sofa hängt und nicht mehr unser Bild! :) UND das Witzigste ist, dass sein Lieblingssessel genau gegenüber steht. *lach*
    Dein Schränkchen sieht einfach nur klasse aus!!! *schärm* Ich wünschte, mir würde sich mal so ein Dachboden auftun....

    Ich freu mich für dich, dass du dich entschieden hast nach einer guten Fee zu suchen! Bin schon gespannt ob du lange suchen musst.

    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. hallo Angelina, dein Schrank ist superschön geworden, gefällt mir gut...

    lG Moni

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Angelina,

    das war eine grandiose Idee, das hübsche Schätzchen ins Esszimmer zu holen. Der Schrank gefällt mir richtig gut und deinen Schwiegervater freuts, dass ihr die alten Sachen benutzt. Einfach toll :)
    Liebe Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  6. Hallooooo, die Buchshecke um die Wanne wachsen zu lassen, ist eine geniale Idee - TOLL!!!!
    Herzliche Grüße und viel Glück bei der Suche nach der guten Fee
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  7. Moin Angelina!
    So einen Fundus hätte ich auch gerne - ich muß immer zum Trödelladen oder Flohmarkt, um solche Schätze zu ergattern, wie du sie uns zeigst.
    Ich bin jedes Mal auf's Neue begeistert von deinen Verschönerungen - einfach nur schön!
    Mit dem Wetter kann ich dich ein wenig beruhigen: der Sommer soll zurück kommen, am Sonntag sollen es soger 31 Grad werden - froi!
    Sonnige Nordseegrüße,
    anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angelina,

    erst mal Danke für das "Gesamtbild"...sieht Zucker aus Deine Kräuterwanne und der Kasten ist megag...l geworden!!

    Ja und das unsere Männer nicht gleich alles merken....das ist genetisch bedingt...da kann Frau Ihnen gar nicht böse sein:o)

    Ich wünsch Dir eine ganz tolle FEE die in Deinem schönen zuhause rumwuseln darf...wenn Du nicht soweit weg wohnen würdest....ich würde mich glatt bewerben.

    Liebe Grüße und dicken Drücker
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Der Schrank sieht wirklich toll aus ! Du hast alles klasse in Szene gesetzt und Deine Bilder sind auch super. VLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Angelina,
    dein Schränkchen sieht dort wunderschön aus.(:o)))
    Und die Bilder,sind eine Wucht.Dekoriert ist es wunderhübsch.

    GGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Angelina!

    Das Schränkchen ist wirklich ein kleiner Schatz! Es sieht toll aus!

    Aber am allerbesten gefällt mir dein Zinkwannenkräutergärtchen (--> puh!was für ein langes Wort ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo meine Liebe,
    dein Schränkchen ist ein Traum! Bin hin und weg :-) Würde ich gerne mal in Natura sehen ;-))) Ob wir es jemals schaffen? Hoffe JA! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angelina, ganz süß der kleine Schrank. Wunderbare alte Patina. Dir auch einen schönen Tag, LG, Carolina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Angelina,
    die Stiefel habe ich bei http://www.yoox.com
    gefunden. Für sage und schreibe unter 50 Euro ;o)
    da findet man scheinbar eine Menge Schnäppchen und der Versand war auch super schnell und unkompliziert... nur die Kosten für den Versand waren mit 9 Euro doch sehr hoch... aber gespart habe ich immer noch gut die Hälfte gegenüber dem regulären Preis.
    Bei uns wird es aber in der Tat nun wieder trocken ;o)
    Einen ganz lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angelina,
    oh, das Schränkchen ist toll....und ich habe gerade auch deinen letzten Post gelesen.
    Ich wünsche dir, daß du eine vertrauensvolle, und liebe Fee findest.
    Ganz liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Angelina,wunderschöne Bilder hast Du uns gepostet,du hast sehr schöne Detail Aufnahmen gemacht,kommt super zur Geltung.Sieht ja sehr gemütlich aus dein Landleben.Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  17. Dein Schrank ist traumhaft schön - mit so vielen wundervollen Details, die du mit deinen schönen Fotos wunderbar zur Geltung bringst!!
    Ich hoffe du findest eine liebe und vertrauenswürdige "Fee"!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Ein tolles Posting liebe Angelina. :-) Wow! Eine tolle Patina hat das TEilchen aus dem Dachboden, das ist im wahrsten Sinne des Wortes einzigartig. Kannste stolz drauf sein. Das Schränkchen hat scheinbar seinen rechten Platz gefunden, auch wenn es mal wieder irgendwo anders hin wandern könnte ... aber es ist in den besten Händen. Den Deinen nämlich. Ich wünsche Dir weiterhin Sonnenschein, damit es dann auch mit der Truhe aufwärts geht! LG Bine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Angelina!

    Oh, das Schränkchen ist wunderschön! Das würde mir auch gefallen!

    Liebe Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Angelina! Ein toller Schrank, so einen könnte ich auch gut gebrauchen...Auch ganz besonders toll finde ich deine Kräuterwanne! Wenn dur nichts dagegen hast, werde ich es nachmachen, den Platz hätte ich, die Kräuter auch...fehlt nur die Wanne- nun auch das läßt sich regeln, oder? Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  21. Das ist vielleicht ein süßes Ding,dein Schränkchen...
    Richtig zum Verlieben..
    Den würde ich dir glatt abkaufen,wenn du denn verkaufen würdest und wenn ich nur Platz hätte???..also gut,behalte ihne selber..bei dir passt´s besser:)

    Liebe Grüße,Susi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Angelina, der Schrank ist klasse geworden und ich bin schon auf die Truhe gespannt. Ich Frage mich allerdings gerade wieso keine Wäsche im Esszimmer ? Wenn Du Dich mal ganz schnell umziehen mußt brauchst Du die Gäste nicht allein lassen. Grins
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  23. hi hi, ich mußte so lachen, liebe Angelina ... das kenne ich auch von meinem Mann, daß es ihm meist nicht aufgefallen war, wenn etwas von mir verändert wurde. Aber manchmal eben doch ...
    Aber Männer nehmen schon ganz anders wahr ;-)

    Manchmal muß man Möbel auch einfach umstellen, um sie besser zur Wirkung zu bringen, sofern der Platz dafür vorhanden ist.

    Und jetzt habe ich auch das Buch wiedergefunden "Perlen" Das Putzfrauenbuch Mosaik bei Goldmann, Katrin Kazubko, Tamara Trautner - wirklich aufschlußreich! :-) Und teilweise auch lustig ...

    http://www.morgenpost.de/printarchiv/magazin/article305539/Der_Putzfrauen_Knigge.html

    Ich wünsche Dir viel Glück und ERfolg bei der Suche.

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Angelina,

    spät, aber hier immer noch heute, mein Kommentar zu deinem Schränkchen und deinem Mann *lach*

    Das Schränkchen ist supi geworden. Und manchmal hilft eine Verrückung und schon erstrahlt ein einer nebensächliches Möbel im schönsten Glanz. Hat ja auch dein Mann festgestellt und es sogar bemerkt ;)

    Klar würde er merken, wenn plötzlich sein Sofa in der Küche stehen würde und du den Platz vor dem Fernseher für den Herd beanspruchst *lach*. Aber hast natürlich recht - Männer brauchen manchmal etwas länger, bis es Klick macht :-))

    Toll, dass du dich entschlossen hast, künftig nicht mehr zu versuchen, dich selbst zu überholen!!

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Angelina, Dein Schränkchen sieht klasse aus!
    Würde mir auch gefallen!
    Ein schönes Wochende und viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. ahhhh schrei... wie schön ist das denn geworden!!!!
    hab mich soeben in dein schränckchen verliebt... ;)

    wunderschön!!!!

    liebe angelina, ich wollte mich aber auch für deinen lieben kommentar bedanken. lea hat sich sehr über deine worte gefreut und ist jetzt noch stolzer auf ihre tafel... ;)

    DANKE!

    herzlich liebe grüße
    annie

    AntwortenLöschen
  27. Ein wirklich hübsches Schränckchen ist das geworden! Aber das größte Kompliment hat Dir ja schon Dein Mann gemacht, indem er es bemerkte. Meiner hat gestern noch nicht mal meine neue Brille gesehen...ggrrr!
    Hab' ein schönes Wochenende!!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  28. Danke für deinen lieben Kommentar zu meinen neuen Kissen. Ich hab dich verwirrt ;) Der Vogel, der den Kopf in den Sand steckt, du weißt schon, fängt mit Str an, hört mit zwei s auf.
    Da gibt's die Kissen gerade und viele andere schöne Dinge auch, konnte mich kaum zurück halten.

    Dein Schränkchen ist wunderschön, könnte bei uns auch gut reinpassen!

    Ganz liebe Grüße von
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Angelina,
    jajaja, ich weiss, ich bin späää-hääät dran- aber lieber spät als nie, ne? Und wahrscheinlich bist du auch schon dabei, einen neuen Post zu laden- aber egal, hier bin ich....Die letzte Woche war zum Abwinken, ich möchte nicht so als Dauerzustand arbeiten, ne! Aber jetzt ist sie geschafft (ich auch, notabene!!), und es ist WE, gottseidank!
    Dein Schränkchen, was soll ich sagen- KKKKLLLAAASSSSSSEEEEEEE!!! Es gefällt mir sooo gut, so mag ich Möbel- so richtig angeschrammelt und angedütscht und mit soooo viel Seele!! Wie schön, dass du noch über einen so tollen Fundus verfügst, der nur darauf wartet, von dir aufgehübscht zu werden! Und die Freude deines Schwiegervaters über das Wiedererwachen seiner Schätzchen ist nur allzu verständlich! Mein Vater freut sich auch immer über meine neuesten fertigen Projekte!
    Und hihihi, das mit dem Schatz, der nicht merkt, wenn das Haus an anderer Stelle steht, das ist bei uns ein wenig anders: Meiner merkt es sehr wohl, sogar, wenn neue Stiefel ganz leise unter der Schuhbank stehen!-- und dann heisst es dann immer: "WAS hast du denn JETZT schon wieder gemacht???" (wahlweise auch: "....wieder GEKAUFT??" ;o))) ) Aber Männer gewöhnen sich an alles, man muss sie nur lange genug der Situation aussetzen, kicher!!
    Dein Buchswännchen wird mit Sicherheit wunderhübsch! Buchs ist ja eigentlich so anspruchslos und pflegeleicht und zugleich so schön anzuschauen....
    Hier kommt grade ein wunderschöner, heisser Sommertag über die Berge gekrochen- wahrscheinlich einer der letzten..... Aber ich freue mich auf den kühleren, mit trotzdem oft so unglaublich schönen, klaren, weichwarmen Tagen ausgestatteten Herbst- und auf die entsprechend seelenerfreuenden Ausritte mit meinen Mopeds! In 2 Wochen holen wir sie zurück, und ich freu' mich drauf!
    Meine Süsse, ich wünsch' dir ein so richtig gemütliches WE, Knootsch für dich und Knuddel für deine Mopeds (und vielleicht ein Möhrchen??)
    bis bald, und ganz herzliche Grüsse,
    die Hummel

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Angelina,

    deine Schätchen sind wirklich ganz wunderbar! Ich stelle auch öfter mal um, und meinem Mann fällt es auch immer auf, und meist ist er auch begeistert...:-)

    Zu Deinem letzten Post, kann ich nur sagen: Ich wünsch mir auch eine!

    GGGGLG Maike

    AntwortenLöschen
  31. Ein traumhaftes Schränkchen! Schön, dass es einen neuen Platz gefunden hat, wo es alle Blicke auf sich ziehen kann.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Angelina,
    sehr schöne Bilder und der Schrank ist ...WOW!
    Ein schönes Wochenende wünsch ich dir und bestimmt schau ich bald wieder vorbei..
    LG, Rebecca

    AntwortenLöschen
  33. Da bleiben mir einfach die Worte weg..... das Schränkchen ist ja traumhaft schön geworden! Du könntest dich mit "alten Möbeln in Shabby aufmotzen" selbstständig machen...ich wär auf jedenfall Stammkundin! :)
    Allerliebste Grüße aus dem verregneten Hessen von mir :)

    AntwortenLöschen
  34. Wunderschöööööööön!!! Das Schild auf deinem Schränkchen hab ich auch und auch dieses holztablett mit der aufschrift "Les fleurs", das ich schon auf manchen bildern bei dir entdeckt habe!! ich mag deinen blog!! weiter so!

    LG! Gabi

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte