Montag, 9. August 2010

Bella Italia

Was tun,
wenn man dieses Jahr nicht in den Urlaub fährt?

Genau!
Ich hole mir Bella Italia einfach nach Hause :o)


Los gehts...


Hefeteig zubereiten.



Ausrollen
und den Teig dünn mit Olivenöl bestreichen.



Tomaten grob pürieren
und mit vielen Kräutern und etwas Knoblauch pimpen.

Den roten Traum auf den Teig streichen
und salzen und pfeffern.



Geriebenen Käse 
(ich nehme oft den fertigen aus der Tüte- geht schneller ;o) )
verteilen.


Dann bei 200 Grad ab in den Ofen!

In der Zwischenzeit darf der Parmaschinken schon *atmen*
und der Rucola wird gewaschen.

Als i-Tüpfelchen reibe ich mir noch
kräftigen Parmesan.



Nach etwa 12-15 Minuten
gebe ich den Parmaschinken
noch etwa 1 Minute
mit auf die Pizza in den Ofen.

Dann raus mit dem duftenden Etwas
und großzügig mit Rucola belegen.
Parmesan drüber-

Fertig!
Buon appetito!




Liebe Grüße,
Angelina
(mein Name kommt übrigens auch aus dem Italienischen... da kann doch nichts mehr schiefgehen ;o) )



Edit: 
 Nun ist er tatsächlich vom Markt....
naja, aber ich ja auch *lach* 
Länger konnte er wohl nicht auf mich warten ;o)) 

 Robbie

Kommentare:

  1. ..oh, es ist erst zehn vorbei und ich krieg sooooooooooooooo einen Hunger - komisch ?!!!!
    Es sieht einfach zu köstlich aus !!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du liebe! :)
    Das ist meine Traum-Pizza! :) *lecker lecker* Jetzt hast du mir sooo einen grossen Appetit gemacht, das wir diese Woche auch noch Pizza backen müssen! *hihi* Heute nicht, denn heute gehen wir fein essen, denn mein Mann und ich haben zehn-jähriges Jubiläum! Wahnsinn wie die Zeit verstreicht! Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag!
    Ganz ganz liebe Grüsse!
    Es drückt dich;
    Nadine :o)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadine,

    ist ja witzig! Mein Liebster und ich waren im Juli auch 10 Jahre zusammen :o) 2000 war ein gutes Jahr, was? *grins* Dann wünsch ich Euch einen tollen, romantischen Abend!

    Drück Dich auch,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  4. liebe angelina!
    darf man das denn? anderen den mund sooo lang machen? oh mann, hab ich einen hunger...
    und dabei dauert es noch sooo lange, bis ich endlich nach hause darf. ich fürchte, bei mir wird es heute, spätestens aber morgen PIZZA geben - keine ahnung, wie ich darauf komme... (lächel)
    ich wünsche dir einen supertollen start in die neue woche und schicke die allerliebsten (und allerhungrigsten) grüße, bernadette.

    AntwortenLöschen
  5. Bei diesen Bildern muß einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
    Komisch heute morgen habe ich am Bäckerwagen frische Hefe vom Block gekauft - erstmal auf Vorrat. Nun wird es wohl entweder Pizza oder ein Zuccini-Auflauf. Die Zuccinis wachsen dieses Jahr bei uns wie genmanipuliert.
    Ich finde es toll, wenn Jahrestage noch zelebriert werden - auch wenn man schon länger zusammen ist. GErade dann ist es doch wichtig, dem anderen auf die eine oder andere Weise zu zeigen, wie wichtig er / sie einem ist.
    Herzliche Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Ach lecker... sowas habe ich gar nicht gemacht, obwohl auch ich NICHT im Urlaub war, seufz... ich habe HUNGER!!!!!
    Viele liebe Grüße von ANn

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angelina,

    es ist zwar noch nicht ganz Mittag aber selbstgemachte Pizza könnt ich auch am frühen morgen essen.
    Die sieht irre lecker aus.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angelina,
    du hast es tatsächlich geschafft, dass ich jetzt einen riesigen Appetit auf Pizza habe... super lecker sieht sie aus!
    Viele liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Angelina,
    danke für den Mittagessen-Tipp. Mit deiner Anleitung macht das Kochen dazu noch viel mehr Spaß. Schöne Grüße aus dem nicht ganz mit italienischen Temperaturen ausgestattete Vorarlberg!
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ihr Lieben,

    wie toll, dass ich Euch so einen Pizzahunger gemacht habe :o)) Ich muss zugeben... Pizza gibts bei uns recht häufig. Geht einfach schnell und schmeckt mit verschiedenem Belag immer anders ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein Augenschmaus; tolle Bilder ! Danke für das Rezept. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Angelina,

    das ist meine absolute Lieblingspizza, lecker, ich krieg Hunger.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  13. Mhh, liebe Angelina! Bei deinem Namen MUSS die Pizza wohl so lecker werden. Sie sieht superlecker aus!!! Ich hatte gerade auch etwas Italienisches, jedoch wahrscheinlich nicht halb so lecker wie deins... :)
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  14. Die Pizza sieht zum anbeissen aus.
    Richtig lecker.

    Und da robbie uns nicht mehr kriegen konnte mußte es ja ne andere nehmen.
    Ich wünsch im viel Glück.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Angelina,
    hast du noch etwas Pizza übrig? Dann komme ich mal schnell vorbei. ;-)
    Robbie ist zum Glück nicht so mein Geschmack. ;-)
    Eine schöne Woche wünscht Dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  16. Sieht toll aus - mal was anders - und Deine Fotos mal wieder! Wahnsinn!
    Ja, der Robbie, da werden viele Mädels traurig sein ... auch wenn er nicht so mein Typ nicht ..

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Angelina,

    Deine Pizza sieht suuuuuuperlecker aus, ich kann sie fast bis hierher riechen, miamm! Du kleiner Italiener, Du!
    Ja und mein Herz ist gestern auch ein bisschen gebrochen, schluchz! Hoffentlich ist es die Richtige ..... Ciao Robbie!

    und Ciao Bella
    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Ciao Birgit :o) Ich hoffe auch sehr, dass sie die Richtige ist. Aber immerhin sind sie schon länger zusammen und ich finde, sie ist auch endlich mal nicht so ein *Püppchen* Ich freu mich für ihn... wirklich ;o)

    Liebe Ulrike,
    nein, die Pizza ist ratzefatz alle :o) Nächstest Mal sag ich früh genug Bescheid *lach* :o))

    Liebe Anne,
    echt? Deine auch? Ich LIEBE sie einfach! Oder *Schinken-Pilze-Zwiebeln-Schafskäse* Aber was anderes gibts bei mir eigentlich nie :o)

    AntwortenLöschen
  19. Boah schaut das lecker aus!!! (ääähhhhmmm die Pizza meine ich natürlich!!!) ;o)

    Ganz liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Angelina,
    delizioso!....sieht Dein Pizza aus.
    Ich habe letzte einen großen Pizzastein gekauft und noch nicht verwendet.....das wäre jetzt eine Gelegenheit um Dein Rezept zu probieren. DANKE!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag noch.
    Ganz viele liebe Grüße.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  21. Bella italia....lecker...Rucola, Parmaschinken, lecker Parmesan...das ganze nochbei tollen Wetter auf der Sonnenterasse genießen, da braucht man kein Italien mehr. Super schöne Bilder- mensch mein Hunger wächst. Ich hoffe, dass der Gute Robbie nun einen Volltreffer gelandet hat.Naja, ist es nicht so mit allen leckeren Männern, die müssen jetzt wohl alle ne Alternative suchen, wo wir doch weg vom markt sind, Grins ;o) LG Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja, na eben.. der arme Robbie. Uns kann er nicht kriegen und dann muss er sich halt eine andere suchen... er kann einem echt leid tun .... *lach* ;o)) Hach, egal, ich find ihn sooo oberlecker. Deshalb passt er auch so gut in diesen Post... Pizza lecker, Robbie lecker :o)) Drück Dich!

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Tanja!
    Oh, die Pizza sieht ja wohl oberköstlich aus!
    Könnte direkt reinbeißen...
    ... das gleich gilt natürlich auch für letztes Bild ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Ich heiße Angelina, nicht Tanja ;o) Macht nichts! Danke für Deinen lieben Kommentar :o)

    AntwortenLöschen
  25. ...mmhhhh, sieht das lecker aus!!! Ich habe Hunger!!! Allerdings paßt Robbie da eh nicht hin, dann eher -wer hat gleich Ti amo gesungen? Naja, muß ja nicht alles italienisch sein.
    Wünsche dir einen schönen Italonien (Italien/Balkonien)Urlaub! Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Angelina,

    Ist ja super gelungen und sieht sehr lecker aus und grad hier zum Lunch rechtzeitig gelesen...

    Liebe sonnige Grüße aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  27. Hallooooo...es ist so gemein, mit Hunger in den Blogs zu stöbern...jetzt habe ich Appetit auf Pizza, aber nix dafür da. :-( Und nu??? Muss ich wohl vorbeikommen ;-) GGLG Yvonne
    P.S. Müssen nochmal mailen, nächste Woche ginge es vielleicht auch...:-)

    AntwortenLöschen
  28. So, Süsse genau dieses Rezept hab ich noch gebraucht für Mittwoch.. danke mein Schatzerl.. bist die Beste.. hab heute bei Kaffeeröster einen Pizzastein gekauft.. und dann wird losgebacken.. les mir gleich nochmal alles in Ruhe durch.. der Ruccola und der Schinken müssen nur nochmal kurz mit rein gel.. Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  29. Jaaaaaaaaaaaa Yvonne, ich freu mich!! Wann biste da? ;o))

    Susi, ich hab Dir schon zurückgeschrieben... der Rucola kommt nach dem Backen frisch auf die Pizza. Nur der Parmaschinken muss nochmal kurz mit rein, damit er schön warm ist.

    AntwortenLöschen
  30. Das sieht ja richtig lecker aus ! Nur gut, daß ich gerade gegessen habe, sonst wäre ich wohl schon auf dem Weg zum einkaufen !
    Und die Sache mit Robbie.... echt schade.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  31. Hmmm, beide total lecker.
    Die Pizza & Robbie.Hach....
    Liebe Grüße
    Anique

    AntwortenLöschen
  32. Hey!
    Ich lese jetzt erst das du hier geantwortet hast! :)
    Ja dann von mir auch alles Gute nachträglich! Und ein Hoch die 2000'er! *hihi*
    Euch auch noch viel Liebe für eure gemeinsame Zukunft!
    Ganz liebe Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen

Platz für liebe Worte